Rustichella d’Abruzzo - Abruzzen

Rustichella d’Abruzzo - Abruzzen

In Pianella, in den Abruzzen, liegt mitten im Grünen der Vestine-Hügel der idyllische Hort traditioneller italienischer Pastakultur.
Während – wie im gesamten Bereich der Nahrungsmittelproduktion – die Industrialisierung der Nudelherstellung mit massiven Qualitätseinbußen einherging, besteht die Firmenphilosophie der Rustichella d’Abruzzo darin, durch die Anwendung handwerklicher Tradition, den Einsatz klassischer Werkzeuge und mit viel Arbeitskraft seit Generationen gültige Werte und Qualitätsvorstellungen zu bewahren.

Ähnlich wie beim Wein, so sind auch bei der Pasta die Unterschiede zwischen handwerklicher Fertigung und industrieller Fließband-Produktion offensichtlich. Während sich bei der industriellen Massenherstellung sämtliche Ausgangsprodukte und Verfahren dem Ziel der Steigerung der Produktivität unterordnen müssen (teflonbeschichtete Hochleistungsnudelmaschinen, Schnelltrocknung in

nach oben
Nach oben