Hacienda Arroyovil - Andalusien

Die Finca „Arroyovil”, gelegen in der Nähe von Jáen und mit dem spanischen Qualitätsprädikat der D.O. Sierra Mágina ausgezeichnet, befindet sich seit 1873 im Besitz der Familie Martínez Bordiú Cubas. Die hundertjährigen Olivenbäume der autochthonen andalusischen Sorte Picual, die rund um Jáen ihre größte Verbreitung findet, profitieren vom reichlich vorhandenen frischen Quellwasser, das aus der nahen Sierra Mágina stammt und über ein ausgeklügeltes Bewässerungssystem den Hainen die nötige Feuchtigkeit spendet. So weist das hier produzierte Olivenöl, das unter dem Namen „Conde de Argillo” angeboten wird, neben den typisch andalusischen Aromen, eine animierende Frische auf, die unmittelbar mit der Qualität des Quellwassers aus den Bergen in Zusammenhang steht.
Auf der Hacienda „Arroyovil” dreht sich alles um das Ausgangsprodukt, die Picual-Olive. Geringst möglicher Einsatz von Herbiziden und Düngemitteln sind wie bei allen Top-Produzenten ebenso selbstverständlich wie die größtmögliche Sorgfalt bei der Ernte sowie eine Weiterverarbeitung der Früchte noch am gleichen Tag.
Bis zur Abfüllung wird das Öl in Stahltanks dunkel und bei konstant 15 °C in einem klimatisierten Lager aufbewahrt, so dass die „Frucht” der uralten Bäume möglichst frisch und unverfälscht die Feinschmecker in aller Welt erreicht.

Zu den Produkten: Native Olivenöle Extra

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen