Raumland, Weißer Apfel-Secco (alkoholfrei)  

Der deutsche Sektmeister greift zum Obst – und brilliert mit Apfel-Secco
VeganWein Logo
Weißer Apfel-Secco (alkoholfrei)
9,50 €

Art.-Nr.: DRH041900 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 12,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

/ ausverkauft

Weißer Apfel-Secco (alkoholfrei)  

VeganWein Logo
Weißer Apfel-Secco (alkoholfrei)
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Raumland, Weißer Apfel-Secco (alkoholfrei)  

/ ausverkauft

9,50 €

Art.-Nr.: DRH041900 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 12,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Der deutsche Sektmeister greift zum Obst – und brilliert mit Apfel-Secco

Volker Raumland aus Flörsheim-Dalsheim hat den deutschen Sekt zurück an die Spitze geführt. Er ist nicht zufällig Präsident des kürzlich neu benannten Verbandes traditioneller Sektmacher und hat seine hochwertigen Schaumweine auf die Karten der Spitzengastronomie gebracht. Gerhard Eichelmann ehrte Raumland 2019 als „Weingut des Jahres – Beste Sektkollektion” und verlieh die Auszeichnung „Weltklasse-Weingut”. Sein Vintage Blanc de Noirs Brut 2008 wurde von VINUM zum „Sekt des Jahres” gekürt.

Mit seinem Weißen Apfel-Secco beweist der Rheinhesse Raumland einmal mehr, dass er nicht nur virtuos mit der Weintraube umgehen kann, sondern auch mit aromatischen Äpfeln. Schon die Nase betört: Wie ein frisch aufgeschnittener gelber Apfel mit einer zart gewebten Muskat-Note und einem kleinen Tupfer Vanille. Am Gaumen überzeugen die feine Perlage und vor allem die Ausgewogenheit: Herbe und feine Süße spielen und tanzen wunderbar miteinander – es bleibt ein erfrischend belebender Nachklang zurück. Dieses Getränk eignet sich ganz hervorragend für Ihre Gäste, sollten diese mit dem Auto wieder nach Hause fahren müssen. Oder natürlich für die Kinder, die endlich auch feierlich anstoßen dürfen.

Volker Raumland verwendet für seinen Weißen Apfel-Secco die alte Sorte Glockenapfel, die wahrscheinlich aus der Schweiz oder Süddeutschland stammt. Der im Grundton gelblich-grüne Apfel trägt seinen Namen wegen der glockenartigen Form. Geschmacklich gehört er zu den feinsäuerlichen Arten. Der Glockenapfel ist ein Winterapfel, der nach der Ernte im Herbst noch ein paar Monate Reifezeit benötigt, um Genussreife zu erlangen.

Der Weiße Apfel-Secco ist mit einem Kronkorken verschlossen. Damit die Freude nicht allzu sehr überschäumt, empfiehlt es sich, die Flasche beim Öffnen schräg zu halten.

Der Weiße Apfel-Secco ist jetzt zu genießen.

Kurz zusammengefasst:

Weißer Apfel-Secco (alkoholfrei)

Der deutsche Sektmeister greift zum Obst – und brilliert mit Apfel-Secco

Wenn Deutschlands führender Sekthersteller Volker Raumland zum Apfel greift, dürfen Sie Großes erwarten – und Sie bekommen es: Der Weiße Apfel-Secco aus der alten Sorte Glockenapfel besticht durch seine feine Perlage, die eines edlen Schaumweins würdig ist. Voller Eleganz entfalten sich Herbe und Süße zu einem harmonischen Miteinander.

Anschrift des Winzers:
Raumland
Sekthaus Raumland GmbH
Alzeyer Straße 134
67592 Flörsheim-Dalsheim
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionRheinhessen
WeingutRaumland
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartTraubensecco
VerschlussStainlesscap
Bestell-Nr.DRH041900


Anschrift des Winzers:
Raumland
Sekthaus Raumland GmbH
Alzeyer Straße 134
67592 Flörsheim-Dalsheim
Deutschland