Ott, Weinberghonig aus den eigenen Weingärten

Bei so großer Biodiversität muss es einen eigenen Honig geben.

Ott, Weinberghonig aus den eigenen Weingärten
Ein biologisch gepflegter Weingarten, in dem der Winzer Wert auf Biodiversität legt, ist heute so wichtig wie nie zuvor. Während weltweit immer mehr Arten aussterben – nicht zuletzt Bienen –, schafft Bernhard Ott in seinen Weingärten ein wahres Paradies. Neben den Reben stehen Aussaaten, um die Weinberge herum Bäume und Hecken, und zwischenzeitlich erstrahlt der Weinberg als großes Blütenmeer. Aus diesem Meer nun stammt dieser Honig. Der ist nicht nur als Brotaufstrich ein wahrer Genuss – wir empfehlen dazu Brioche und beste Butter. Lasiert man aber ein glücklich aufgewachsenes Huhn mit diesem feinwürzigen, duftigen Honig und schiebt es in den Ofen, sind später nicht nur die Düfte betörend, sondern auch die Kombination des Ofenhuhns mit einem Grünen Veltliner von Bernhard Ott. Somit schließt sich dann der Kreis, der im Weinberg eröffnet wurde.
Land: Österreich
Region: Wagram
Erzeuger: Weingut Bernhard Ott - Wagram
   
Inhalt: 300 g
Art: Konfitüren und Honig
   
Bestell-Nr.: OWG019700
Bio-Kontrollstelle: AT-BIO-402
Allergene:
   
   
   
Anschrift des Erzeugers: Weingut Bernhard Ott GmbH
Neufang 36
3483 Feuersbrunn
Österreich

Weiterempfehlen:
Bioprodukt

8,95 Euro
(entspricht 29,83 Euro/kg)
Preise inkl. 7% MwSt. und zzgl. Versandkosten

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Der Tipp von Pinard de Picard

Kunden, die dieses Produkt bestellten, kauften auch:

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen