Remelluri - Rioja

Es geschah schier Unerhörtes: Die von frankophilen Weinliebhabern zwar außerordentlich geschätzte, aber (naturgemäß) besonders den französischen Weinen zugeneigte REVUE DU VIN DE FRANCE widmete in ihrer Ausgabe vom April 2002 einem spanischen Winzer einen geradezu euphorischen Artikel mit spektakulären Bewertungen unter dem durchaus zutreffenden Titel: „Un Bordeaux en Espagne”.

Zutreffend nicht, weil die von Telmo Rodriguez, diesem vielleicht begabtesten und kreativsten Winzer innerhalb der spanischen Winzerelite, produzierten Weltklasseweine eine Kopie großer Bordelaiser Gewächse in einem austauschbaren internationalen Stil wären, sondern weil sie, wie die schönsten und herausragenden Gewächse des Bordelais, über eine außerordentliche Konzentration und Dichte bei gleichzeitig remarkabler Eleganz und Finesse verfügen.
Dazu spiegeln sie auf unnachahmliche Weise den Charakter ihrer jeweiligen autochthonen Rebsorte und Region wieder, sind Terroirweine im besten Sinne.

Die Trauben stammen jeweils aus den besten Parzellen der jeweiligen Appellation, von überwiegend sehr alten Rebstöcken und werden dann in modernen Kelleranlagen schonend und mit einer gehörigen Portion Intuition ausgebaut.

Nach intensiven Lehr- und Wanderjahren bei den kreativsten Köpfen der französischen Winzerszene mit einem theoretischen und praktischen Rüstzeug ausgestattet wie wohl kein zweiter, übernahm Telmo, zurück in Rioja, die Leitung von Remelluri und führte das Familiengut innerhalb weniger Jahre nicht nur an die Spitze der Region, sondern avancierte zu einem Vorreiter der notwendigen Veränderungen innerhalb der spanischen Weinkultur.
Als äußerst fruchtbar erwies sich dabei die enge Zusammenarbeit mit Pablo Vicente Eguskiza, der in Bordeaux sein Examen als Ingenieur der Agrarwissenschaften erworben hatte und langjähriger Mitarbeiter von Jean-Claude Berrouet (Önologe von Moueix) gewesen ist. Mit wissenschaftlicher Akribie erforschten sie die Bedingungen, unter denen mit den besten spanischen Reben optimale Ergebnisse zu erzielen waren.

Nach durchaus problematischen Anfangsjahren mit schwankender Qualität hat Telmo das traditionsreiche Weingut Remelluri, dessen privilegierte Parzellen traumhaft an den Hängen dreier Täler gelegen und zum Teil mit uralten Reben bestückt sind, heute fest in der Spitzengruppe spanischer Domänen etabliert, ja dieses Weingut gilt mittlerweile als eines der Aushängeschilder der neuen spanischen Weinkultur.

Dabei ist es nicht einmal 15 Jahre her, da taufte man Telmo noch „El Tonto de la Rioja”, „den Dummen der Rioja”, nur weil er es gewagt hatte, eine Rückbesinnung auf einen qualitätsorientierten Weinanbau auf dafür geeignetem großem Terroir mit kleinen Erträgen zu fordern. Denn damals freuten sich gerade die meisten Winzer der Region darüber, dass ein neuer Tempranilloklon entwickelt worden war, der 8000 Kilo pro Hektar erbrachte, quantitativ ein Meilenschritt nach vorne, qualitativ ein Rückfall in die Steinzeit.
Wie sich doch die Zeiten ändern! Jedenfalls sind die neuesten, in französischen Eichenholzfässern ausgebaute Jahrgänge von Remelluri ausgezeichnete moderne Rioja auf Weltklasseniveau, ausgestattet mit betörenden Noten von süßen, prallen, schwarzen Kirschen, Gewürzen, Raucharomen und Tabak; am Gaumen schmeichlerisch, reichhaltig, dicht, elegant und mit einem schönen Nachhall. Spaniens Weine generell faszinieren mich bereits seit geraumer Zeit mehr und mehr, die Spitzengewächse von Telmo Rodriguez gehören dabei zu meinen persönlichen Lieblingstropfen, nicht nur die großen Weine der iberischen Halbinsel betreffend.

Zögern Sie nicht, sich diesen Weinen zu nähern, eine bessere Gelegenheit, große spanische Weine mit einem hervorragenden Preis-Genussverhältnis zu finden, wird es selten geben!

Zu den Weinen

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen