Dominio de Valdepusa

Es war wieder einmal, horribile dictu, Robert M. Parker, der durch seine euphorischen Bewertungen die Weine des Gutes Dominio de Valdepusa international berühmt gemacht hat. Carlos Falcó, besser unter dem Namen Marqués de Griñon bekannt, produziert unter Anleitung des berühmten Önologen Michel Rolland aus Pomerol auf dem seit 1292 in Familienbesitz befindlichen Weingut in Malpica de Tajo, Toledo, großartige Weine aus besten, in den 70er Jahren zunächst illegal angepflanzten und zu 100% in neuer französischer Eiche ausgebauten internationalen Edelreben.

Die Weine zeichnen sich durch ihre Opulenz, ihr gewaltiges Bukett, eine süße, subtile Eichenholzwürze, vielschichtige Geschmacksnuancen, große Extraktion und Fülle und einen langen, komplexen Abgang aus. Alle Weine dieses Gutes bieten nicht nur für spanische Verhältnisse ein außergewöhnliches Preis-Genussverhältnis.
Der Spitzenwein des Gutes, der „Emeritus”, gehört unzweifelhaft zur Elite der besten spanischen Gewächse, ein sinnlicher, betörender Wein, den man, einmal getrunken, so schnell nicht wieder vergisst.

Zu den Weinen

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen