Quinta Altano - Douro

Quinta Altano

„Es gibt nur ganz wenige Weingüter – wenn es sie denn überhaupt gibt! –, die ähnlich hohe Qualität für ihren Preis liefern wie die Symingtons.“ Robert Parker’s Wine Advoate

Wir stehen hoch über dem Douro und sind von der spektakulären Kulisse emotional zutiefst beeindruckt, ja geradezu überwältigt: einerseits eine natürliches Flusstal mit rauem Charme, gleichzeitig aber auch eine von Menschenhand geschaffene Kulturlandschaft, in ihrer pittoresken Art vergleichbar mit den Reisanbauterrassen in Ostasien, aber vor allem – und nicht nur des allgegenwärtigen Schiefers wegen – mit den Steillagen der Terrassenmosel. Atemberaubend! Nach einigen Minuten meditativen Schweigens und stillen inneren Genusses machen wir uns auf den Weg zu unserem Treffen mit den Symingtons.

Begonnen hatte hier alles vor über 350 Jahren: Walter Maynard, 1659 Konsul von Porto, verschiffte schon 1652 Portwein auf die britischen Inseln – das mittlerweile viele Generationen alte Familienunternehmen gehört zum Portwein-Uradel Portugals. Und ihr Spitzenprodukt Graham’s zählt zum absolut Besten, was diese an grandiosen Ports nicht eben arme Region zu bieten hat. Mittlerweile verkaufen die Symington Family Estates über ein Drittel aller Premium-Portweine der Welt! Andrew James Symington heiratete 1891 in die Familie ein und wurde zum Namensgeber dieses grandiosen „Familienkonglomerats“, das seine beglückend preiswerten Weiß- und Rotweine unter dem

Mehr Info »


nach oben
Nach oben