Ermitage du Pic Saint Loup - Pic Saint Loup

Ich verspreche Ihnen nicht zuviel: Ein neuer Stern ist vor 3 Jahren aufgegangen am Himmel des beeindruckenden Bergriesen Pic St. Loup, in einer der faszinierendsten Landschaften des französischen Südens, dessen berühmtes Terroir unter Weinkennern als mit das beste im gesamten Languedoc gilt. Insbesondere die Syrahtraube findet in dieser kleinen, aber so reizvollen Region optimale mikroklimatische Bedingungen und lässt in den Händen erstklassiger Winzer noble Weine entstehen mit großer Finesse und Eleganz, einer spezifischen Frische und Kühle, einer beerigen Frucht, bisweilen mit einer feinwürzigen Aromatik sowie mit weichen, edlen, delikaten Tanninen.

Nahe des verschlafenen Dörfchens St. Mathieu de Tréviers als „wilde” Kinder und Jugendliche auf einem großen Weingut aufgewachsen, haben die 3 Brüder Ravaille (Jean-Marc, Xavier und Pierre) zunächst in Montpellier studiert (Önologie, Wirtschaft und Jura), wollten sich einen anderen Wind um die Nase wehen lassen und ihre eigenen Wege gehen. Doch die Liebe zum Wein, die Ihnen wohl mit der Muttermilch eingesogen worden war, ließ sie nicht los und so kehrten schließlich alle drei auf die 1950 von ihrem Großvater gegründete Domaine zurück. Zunächst bewirtschafteten sie diese mit ihren Eltern, haben sie dann vor über 10 Jahren gemeinschaftlich übernommen („Einer für alle, alle für einen”), behutsam die bis zu 50 Jahre alten, zumeist über 300 m hoch gelegenen Rebstöcke auf den optimal nach Süden hin ausgerichteten Parzellen restauriert und bei dem nach biologischen Kriterien vorgenommenen Weinanbau das exemplarische Herausarbeiten des spezifischen Terroircharakters zur Maxime erhoben. Tief wurzelnde Rebstöcke, eine extreme Mengenbegrenzung (nur 20 hl/ha bei der Spitzencuvée) sowie eine rigorose Selektion sehr reifen Lesegutes führen zu Weinen, bei denen man mit jedem Schluck schmeckt, dass die großartigen Qualitäten den Trauben und dem Weinberg entstammen und nicht das Resultat sind von moderner Weinbereitung im Keller.

Von besonderer Bedeutung ist die Höhenlage der Rebparzellen, die ihrerseits verstreut inmitten der Garrigue liegen, so dass die Trauben die schmeichlerischen Düfte der Umgebung in ihrer Haut speichern können, wie auch das sehr unterschiedliche Terroir (sechs verschiedene Bodentypen der insgesamt sieben am Pic St. Loup vorkommenden gehören zur Domaine) zur einzigartigen Komplexität der Weine beizutragen vermag. Und diese „Berglage” der meisten Parzellen zeichnet verantwortlich für den kühlen, zartwürzigen Charakter der Weine, für ihre Frische, ihre ungemein beeindruckende Expressivität und die edle Struktur der Gerbstoffe, Trauben von niedrigeren Lagen erbringen die südliche Wärme, die sich am Gaumen ausbreitet.

Die Weine aus den drei großen Jahrgängen 1999 (der im Norden des Bergriesen infolge Regens problematisch, südlich davon, wo unsere Domaine Ermitage gelegen ist, jedoch ausgezeichnet ausfiel), 2000 und 2001 besitzen eine beeindruckende Tannin- und Fruchtqualität und eine famose Dichte, Komplexität und Finesse. Jedem Liebhaber terroir- und fruchtbetonter Weine möchte ich diese letztjährige Neuaufnahme, die trotz spektakulär hoher Bewertungen in der internationalen Fachpresse in Deutschland noch relativ unbekannt ist und deren Weine noch immer zu sympathisch niedrigen Preisen zu haben sind, ganz besonders anempfehlen.
Diese harmonischen, von einer selten erlebten aromatischen Expressivität geprägten Weine gehören in jeden ambitionierten Keller, in dem die besten Weine des französischen Südens zu finden sind. Diese Domaine stellt jedenfalls eine grandiose Bereicherung unseres Programms dar und ist ein eindrucksvoller Beleg für das enorme Potential des durch seine atemberaubende landschaftliche Schönheit geprägten Terroirs des Pic Saint Loup, das nur darauf wartet, von ehrgeizigen Winzern zum Leben erweckt zu werden!

Zu den Weinen

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen