del Pino, Barbera d’Alba, rosso 2016

Ein Barbera wie aus dem Bilderbuch
Barbera d’Alba, rosso
16,90 €

Art.-Nr.: IPI060716 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 22,53 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

14,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Barbera d’Alba, rosso 2016

Barbera d’Alba, rosso
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

del Pino, Barbera d’Alba, rosso 2016

14,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

16,90 €

Art.-Nr.: IPI060716 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 22,53 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Ein Barbera wie aus dem Bilderbuch

Renato Vaccas Barbera d’Alba könnte in jeder Sommelier-Schulung herangezogen werden. So authentisch und klar zeigt er den Fußabdruck eines typischen Barbera d’Albas. Er besitzt die nötige Seriosität, will aber nicht blenden und Eindruck schinden, er will einfach nur ein echter Barbera sein! Allein die zart rubinrote Farbe mit dunklem Kern gibt die typische Farbe eines Barberas wider, der nicht überkonzentriert ist. Eine aristokratische, rot- wie schwarzbeerige saftige Frucht betört uns. Besonders saftige Brombeeren stechen hier hervor. Dahinter deutet sich etwas dunkle Schokolade an. Am Gaumen ist dieser Wein engmaschig, aber saftig in der Frucht. Wieder Waldbeeren, ein Hauch Schlehe und auch rote Beeren, die vor allem im Ausklang Frische mitbringen. Die Tannine sind gebündelt aber weich, wie ein zart geschnürtes Korsett umgeben sie die Frucht. Man spürt, sie sind vorhanden, doch engen sie niemals ein. Da ist keinerlei Schwere am Gaumen – bei allem Schmelz, hoher innerer Dichte und sinnlicher Fleischeslust. Ein sensationell unaufgeregter Barbera. Wir empfehlen ihn ruhig bei 16 Grad zu trinken, der 2016er Jahrgang benötigt nicht unbedingt eine Karaffe, die Entwicklung über einige Stunden fächert aber die Aromatik besser auf. Also bitte unbedingt in aller Ruhe genießen.

Am besten genießen nach 1–2 Stunden Öffnung, der Wein legt beständig an Qualität zu, Entwicklungspotential bis nach 2023.

Kurz zusammengefasst:

Barbera d’Alba, rosso

Ein Barbera wie aus dem Bilderbuch

Renato Vaccas Barbera d’Alba könnte in jeder Sommelier-Schulung herangezogen werden. So authentisch und klar zeigt er den Fußabdruck eines typischen Barbera d’Albas. Er besitzt die nötige Seriosität, will aber nicht blenden und Eindruck schinden, er will einfach nur ein echter Barbera sein! Allein die zart rubinrote Farbe mit dunklem Kern gibt die typische Farbe eines Barberas wider, der nicht überkonzentriert ist. Eine aristokratische, rot- wie schwarzbeerige saftige Frucht betört uns.

Rebsorten: Barbera

Anschrift des Winzers:
del Pino
Cantina del Pino
Strada Ovello 31
12050 Barbaresco
Italien

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandItalien
RegionPiemont
Weingutdel Pino
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenBarbera
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.IPI060716
Alkoholgehalt14,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
del Pino
Cantina del Pino
Strada Ovello 31
12050 Barbaresco
Italien