„Olivette”, rouge

„Olivette”, rouge
13,95 €

Art.-Nr.: FLA080210 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 18,60 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

„Olivette”, rouge 2010

„Olivette”, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

„Olivette”, rouge 2010

13,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

max. 6 Flaschen pro Kunde!

13,95 €

Art.-Nr.: FLA080210 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 18,60 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Werte Kunden: Mein Wort drauf: In seiner Preisklasse ist dieser Schmeichler der Sinne selbst im Languedoc ein unvergleichlicher Traum von Wein, ein feinst balancierter, harmonischer Grandseigneur vom Fuße des mythischen Pic Saint Loup, der geprägt ist von seiner für den französischen Süden extrem raren, seidigen und unvergleichlich kühlen Finesse und einer fabelhaft seidenen Tanninstruktur. Die expressive Mineralität in der Nase umhüllt noch die sich erst in Ansätzen verströmende komplexe Frucht (wilde Heidelbeeren vermählen sich mit roten und blauen Früchten, frisch gemahlenem weißen Pfeffer, Lorbeer, schwarzen Oliven, Lavendel und einer subtilen Röstfleischaromatik) und betört, verbunden mit burgundischer Noblesse, mit seiner samtenen Fülle einschmeichelnd den Gaumen, hüllt ihn ein mit ihrem seidenen Tuch, verweilt, will nicht mehr loslassen. Assoziationen werden wach zu den legendären Gewächsen von Gauby und dennoch ist dieser rare Tropfen aus edlen Syrah-, Grenache- und Mourvèdretrauben ein unverwechselbares authentisches Urgestein mit einer faszinierenden Frische und Kühle in den cremigen Gerbstoffen, ein Zungengefühl von zartem Schmelz und wiederum fabelhafter Mineralität: ein kleiner Geniestreich von Françoise und Christoph, Terroir pur und WeinGENUSS in Vollendung!

Clos Maries Meisterwerk aus biodynamischem Anbau ist in seiner Preisklasse selbst im Süden Frankreichs fast ohne Konkurrenz und bietet ungewöhnlich viel Gegenwert fürs Geld! Bitte haben Sie Verständnis, dass wir die Abgabe dieser Trouvaille limitieren müssen, um möglichst vielen unserer Kunden den Genuss dieser legalen Droge zu ermöglichen. Die Alternative wäre eine drastische Preiserhöhung, die ob der singulären Qualität dieses Referenzweins für expressive Mineralität vom Markt auch ohne Wimpernzucken akzeptiert würde. Doch das ist nicht in unserem und des Winzers Sinn. Wir wissen, was wir unseren Kunden schuldig sind!

Zu genießen ab sofort, Höhepunkt Herbst 2012 bis nach 2020.

Kurz zusammengefasst:

„Olivette”, rouge

Clos Maries Meisterwerk aus biodynamischem Anbau ist in seiner Preisklasse selbst im Süden Frankreichs fast ohne Konkurrenz und bietet ungewöhnlich viel Gegenwert fürs Geld!

Rebsorten: Syrah, Grenache

Anschrift des Winzers:
Clos Marie
EARL Clos Marie
Route de Cazeneuve
34270 Lauret
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionLanguedoc
WeingutClos Marie
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenSyrah, Grenache
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FLA080210
Alkoholgehalt13,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Clos Marie
EARL Clos Marie
Route de Cazeneuve
34270 Lauret
Frankreich