Gottesfuß „Alte Reben” Riesling Großes Gewächs

Wiltinger Gottesfuß: mit großen Schritten in Richtung Olymp
Gottesfuß „Alte Reben” Riesling Großes Gewächs
42,00 €

Art.-Nr.: DMO011520 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 56,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Gottesfuß „Alte Reben” Riesling Großes Gewächs 2020

Gottesfuß „Alte Reben” Riesling Großes Gewächs
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Gottesfuß „Alte Reben” Riesling Großes Gewächs 2020

12,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

42,00 €

Art.-Nr.: DMO011520 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 56,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Wiltinger Gottesfuß: mit großen Schritten in Richtung Olymp

2020: 95 Punkte: „Sehr feines und frisches Bouquet von Mandarinen und Nektarinen mit subtilen floralen Noten. Am Gaumen viel fester, mit einer ausgezeichneten Konzentration und einer Kombination aus Kraft und Finesse, die in diesem Jahrgang an der Saar selten ist.“ – Stuart Pigott (SUCKLING)

2020: 95 Punkte: „Ein weiterer fabelhafter Wein von den Männern um Winzer Dominik Völk und Mastermind Roman Niewodniczanski.“ – Stephan Reinhardt (WINE ADVOCATE)

Dominik: „Spektakulärer Steilhang mit tollem Blick aufs Wasser und das großartige Saar-Panorama – und der Wein hat etwas davon: opulent, reif, cremig – Riesling in Breitwandformat …“

2019: „96 Punkte: Was für ein schönes Bouquet aus exotischen Früchten und perfekt gereifter Ananas! Zudem ein wunderschön strukturierter Wein von enormer Subtilität. Im kraftvollen und langen Abgang dann die Konzentration alter Reben und prickelnde Mineralität.“ – Stuart Pigott (JAMES SUCKLING)

2018: „18 Punkte: Dezente grüne Früchte, ausgeprägte Mineralität und saftige Säure bilden eine wirklich aufregende Kombination. In einem Jahrgang, in dem es leicht war, Opulenz zu erreichen, hat sich der Gottesfuss zugunsten der Eleganz entschieden.“ – JANCIS ROBINSON

Kurz zusammengefasst:

Gottesfuß „Alte Reben” Riesling Großes Gewächs

Wiltinger Gottesfuß: mit großen Schritten in Richtung Olymp

2020: 95 Punkte: „Sehr feines und frisches Bouquet von Mandarinen und Nektarinen mit subtilen floralen Noten. Am Gaumen viel fester, mit einer ausgezeichneten Konzentration und einer Kombination aus Kraft und Finesse, die in diesem Jahrgang an der Saar selten ist.“ – Stuart Pigott (SUCKLING)

Rebsorten: Riesling

Anschrift des Winzers:
Van Volxem
Weingut Van Volxem
Dehenstraße 2
54459 Wiltingen/Saar
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionMosel (Saar-Ruwer)
WeingutVan Volxem
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenRiesling
Verschlussnicht spezifiziert
Bestell-Nr.DMO011520
Alkoholgehalt12,5 Vol.%
Restzucker8,4 g/l
Gesamtsäure6,5 g/l
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Van Volxem
Weingut Van Volxem
Dehenstraße 2
54459 Wiltingen/Saar
Deutschland