Langhe Chardonnay DOC, bianco

Chardonnay aus der Langhe: typisch und lebenslustig!
Langhe Chardonnay DOC, bianco
15,40 €

Art.-Nr.: IPI071019 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 20,53 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Langhe Chardonnay DOC, bianco 2019

Langhe Chardonnay DOC, bianco
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Langhe Chardonnay DOC, bianco 2019

13,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

15,40 €

Art.-Nr.: IPI071019 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 20,53 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Chardonnay aus der Langhe: typisch und lebenslustig!

Langhe, das Gebiet um Alba im Piemont, ist berühmt für seine Rotweine: Barbera, Nebbiolo, Barbaresco und natürlich Barolo. Das heißt nicht, dass die Weißweine weniger beeindruckend sind. Massolinos Chardonnay wächst auf kalkhaltigen Böden, was die Rebsorte traditionell mag. Sechs Monate reift der Wein auf der Hefe, zum Teil in Barriques, wo der Wein durch den biologischen Säureabbau einen runderen und geschliffeneren Charakter bekommt. Erst nach mindestens sechs weiteren Monaten Flaschenreife gelangt der Chardonnay aus Serralunga in den Handel. Der Ausbau ist soweit sehr traditionell und der Chardonnay dadurch auch sehr Chardonnay – Monica Larner befand in Robert Parker’S WINE ADVOCATE (bei 92 Punkten für den 2018er): „Wenn es darum geht, das Sortentypische einer Traube herauszuarbeiten, trifft Massolino den Nagel auf den Kopf.“

Strohgelb im Glas, duftet der Weißwein aus der Langhe reif-fruchtig nach Apfel und gelben Steinfrüchten. Eine leichte Zitrusnote untermalt den üppigen Eindruck, bleibt jedoch sehr zurückgenommen im Hintergrund. Eine leicht würzige Röstnote lässt neben der reinen Frucht erahnen, dass der Chardonnay einiges an Tiefe mitbringt. Am Gaumen explodieren die Früchte zunächst: Apfel, Mirabelle. Die Säure ist dezent und nur sehr leicht zitrisch. Dennoch schafft sie ein schönes Gleichgewicht. Im Abgang bleibt der Apfel erhalten, die Frucht im Wein trägt sehr, sehr lang, doch hier tritt auch die ausgeprägte und leicht salzige Mineralität des Massolino hinzu. Bei allem Samt und Schmelz, mit dem er ausklingt, bleibt der Wein so interessant.

So fruchtbetont und mit zurückgenommener feiner Säure der Chardonnay sich präsentiert, so elegant, lebensfroh und süffig wirkt er zugleich. Sehr überzeugend zu Fisch und Meeresfrüchten.

Ab sofort bis sicherlich 2025+

Kurz zusammengefasst:

Langhe Chardonnay DOC, bianco

Chardonnay aus der Langhe: typisch und lebenslustig!

Der 2019er Chardonnay von Massolino zeigt die ganze Klasse der Weißweine aus der Langhe. Er verbindet rebsortentypische Fruchtaromen und klassisch-milde Säure: Apfel und Mirabelle, die Säure nur leicht zitrisch. Dazu kommen leicht salzige mineralische Noten. Er wirkt elegant und dennoch lebensfroh und süffig.

Rebsorten: Chardonnay

Anschrift des Winzers:
Massolino
Azienda Agricola Vigna Rionda S.S. di Massolini F.lli
Piazza Cappellano 8
12050 Serralunga d’Alba (CN)
Italien

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandItalien
RegionPiemont
WeingutMassolino
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenChardonnay
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.IPI071019
Alkoholgehalt13,5 Vol.%
Restzucker1,4 g/l
Gesamtsäure6,5 g/l
Schwefelige Säurefrei: 0 mg/l
gesamt: 67 mg/l
Analysedatum
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Massolino
Azienda Agricola Vigna Rionda S.S. di Massolini F.lli
Piazza Cappellano 8
12050 Serralunga d’Alba (CN)
Italien