Negly, La Falaise, rouge 2018

15,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

„Das ist ein rockiges kleines Weinjuwel!” schreibt Jeb Dunnuck begeistert über den 2018er „La Falaise“!

Negly, La Falaise, rouge  2018
Bärenstark! - 94 Punkte von Dunnuck

„La Falaise“, „das Kliff“, dessen kalkiger Untergrund die Basis für diesen herausragenden Wein aus dem Languedoc liefert, ist ein Klassiker bei Pinard de Picard. Dieser Wein war lange gleichsam Zeit der Fels in der Brandung, als das Languedoc eher als Synonym für mediokre Massenweine angesehen wurde. Das hat sich zwar längst grundlegend geändert – nicht zuletzt durch das Zutun der Familie Paux-Rosset mit ihrem Château de la Négly –, und „La Falaise“ ist immer weiter gewachsen und mit dem zunehmenden Alter der Reben immer komplexer und schöner geworden. Ein Ausdruck dessen sind die 94 Punkte, die Jeb Dunnuck für die 2018er Cuvée vergeben hat.

„La Falaise 2018“ ist eine Cuvée aus rund 55 % Syrah, 35 % Grenache noir und 10 % Mourvèdre, wobei Grenache und Mourvèdre im Beton-Cuve und der Syrah im 300-Liter-Fass ausgebaut wurden. Die Reben, die für diesen Wein Verwendung fanden, stehen in kalkreichen, steinigen, sandigen und lehmigen Böden und sind damit ein typisches Abbild des im Languedoc und Roussillon so schnell wechselnden Terroirs, das von vielen Gebirgsmassiven und Erhebungen beeinflusst ist, in diesem Fall unter anderem vom Massiv La Clape, nach dem die Appellation benannt ist.

Diese Cuvée steht für eine wunderbare Balance von Ursprünglichkeit und Eleganz. „La Falaise“ ist ein Wein, der mit ein wenig Luft vom ersten Moment an Spaß macht und auch jung für Trinkfluss sorgt. Der tief violettrote, fast schwarze Wein duftet intensiv nach Veilchen und Macisblüten, bevor es fruchtig wird mit reifen Brombeeren und Himbeeren, mit Cassis und Cassislikör, Blutorangen samt Schalen, Süßholz, Rauchfleisch und frisch poliertem Leder. Was für eine wunderbare Komplexität im Duft und was für ein Fortgang am Gaumen, wobei diese herrlich reife, saftige und fleischige dunkle Frucht den ganzen Mundraum ausfüllt und begleitet wird von seidigem Tannin, von ein wenig dunkler Oliventapenade und wiederum von geräuchertem Fleisch samt einem Hauch von Pu-erh-Tee, von Kräutern und Garrigue sowie mineralisch kühlen Noten. Der Wein fließt fast sämig über den Gaumen und endet mit langem Nachhall. Wunderbar!

Dieser Wein bietet ab sofort volle Trinkfreude mit viel Frucht, hat aber Potential bis 2026 und länger.
Land: Frankreich
Region: Languedoc
Weingut: Château de la Negly - La Clape
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Syrah, Grenache, Mourvèdre
   
Verschluss: Korken (natur)
Bestell-Nr.: FLA050318
Alkohol: 15,0 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
19,95 €
(entspricht 26,60 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen