Diel, Dorsheim Goldloch Riesling Kabinett 2019

8,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

„Das könnte auch ein feiner Mosel Kabinett sein!“ – Stephan Reinhardt (Parker)

Diel, Dorsheim Goldloch Riesling Kabinett  2019
Hut ab! Es gibt wohl kaum ein größeres Lob, wenn jemand wie Parker-Verkoster Stephan Reinhardt, der zudem besonders elegante und finessenreiche Weine schätzt, einem Kabinett außerhalb der Mosel die Königswürde verleiht. Und weiter heißt es: „Das ist ein pikant salziger und sehr stimulierender Kabinett mit belebendem Grip.“ Auch Marcus Hofschuster zeigte sich jüngst äußerst angetan und verlieht Caroline den Titel „Kollektion des Jahres 2020“. Sein Urteil: „Unter Caroline Diel wird auf dem Schloßgut in Burg Layen die Kunst des konstruktiven Weglassens praktiziert wie kaum irgendwo anders im Land.“ Und ferner: „Auch die Weine mit natürlicher Restsüße gehören Jahr für Jahr zur absoluten Spitze im Land, von den umwerfenden Kabinetten bis zu den Trockenbeerenauslesen.“

Überwiegend im Stückfass ausgebaut, ist das Goldloch der trockenste Kabinett unter den Lagen-Rieslingen. Er stammt von alten Reben, die eine tolle Basis für das Prädikat liefern und duftet intensiv würzig nach Meyer- Zitronen und Schieferwürze. Mirabellen, Äpfel und eingelegte Birnen tummeln sich am Gaumen. Das ist betont salzig und von einer feinen, da bestens integrierten Säure getragen. Frucht und Säure sorgen für perfekte Balance und Trinkfluss am Gaumen. Dieser schlanke, lediglich 8% Vol. auf die Waage bringende Kabinett macht enorme Freude. Dazu trägt auch sein seidiges Mundgefühl bei und der leicht schiefrige, sehr mineralische Nachhall, der den Kabinett auch im ganz jugendlichen Stadium zu einem hochkomplexen Gesamtkonstrukt veredelt. Das hier ist 1A Winzerhandwerk und natürlich auch ein bisschen ein Glücksfall der Natur. Hier hat einfach alles gepasst.
Land: Deutschland
Region: Nahe
Weingut: Schlossgut Diel - Burg Layen, Nahe
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: Korken (natur)
Bestell-Nr.: DNA013019
Alkohol: 8,0 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Schlossgut Diel KG
Burg Layen 16-17
55452 Rümmelsheim
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
16,95 €
(entspricht 22,60 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen