Mansenoble, „Cuvée Marie-Annick”, rouge

Mansenoble, „Cuvée Marie-Annick”, rouge
19,95 €

Art.-Nr.: FLA040407 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 26,60 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Mansenoble, „Cuvée Marie-Annick”, rouge 2007

Mansenoble, „Cuvée Marie-Annick”, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Mansenoble, „Cuvée Marie-Annick”, rouge 2007

14,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

19,95 €

Art.-Nr.: FLA040407 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 26,60 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Nur in absoluten Ausnahmejahrgängen füllt Guido eine Selektion der besten Partien der „Réserve” nach dem Ausbau in seinen unterirdischen, optimal klimatisierten Keller getrennt ab, zuletzt 2003. Ein originärer Wein des Languedoc, in seiner Stilistik der „Réserve” sehr ähnlich, allerdings mit dem letzten gewissen Tick mehr eines ganz großen Weins. Komplexe Aromen von Blaubeeren, Maulbeerchutney, Schwarzkirschen, reife Minze und blühendem Lavendel lassen einen Blick in die Tiefe großer Weinmonumente erhaschen. Das ist ein wahres Geschmackskonzentrat, ohne Kompromisse. Das ist gewaltige Materie, liebe Kunden, aber ganz fein gewobener Stoff, das sind Schichten um Schichten von tiefgründigen Fruchtaromen und eine großartige Minzfrische, einem edlen Gewächs aus Pauillac, ja einem Mouton Rothschild, darin nicht unähnlich. Dieser rare, noble Wein (nur ca. 4.000 Fl. wurden gefüllt) brilliert durch eine fabelhafte Struktur, eine großartige Tiefe und eine faszinierende Eleganz und Finesse, die nur wenigen großen Weinen des französischen Südens zu eigen ist. Dies ist ein geradezu erotischer Wein, der in mir immer wieder Gedichte von Baudelaire anklingen lässt! Die Cuvée Marie-Annick 2007 ist sicherlich das Größte, was wir Ihnen in den letzten Jahren von Château Mansenoble anbieten konnten, wahrer Balsam für die Seele.

Für Stuart Pigott ist die Cuvée Marie-Annick schlicht die Krönung: „Enorm konzentriert mit kraftvollen, aber feinen Gerbstoffen, besitzt der Wein doch eine überraschende Frische und enorme Vitalität: Der 2007er ‚Cuvée Marie-Annick’ ist nicht nur der beste Wein, den Jansegers je erzeugt hat, es ist auch einer der besten Rotweine aus dem Languedoc der modernen Zeit”. Im französischen Süden trennt sich unüberschmeckbar die Spreu vom Weizen und die Winzerelite entwickelt Identität auf höchstem Niveau!

Trotz seiner Dichte und Komplexität ein schon ab sofort genussreifer Wein (Dekantieren bitte!), der aber mit etwas Geduld in den nächsten Jahren noch mehr von seiner Finesse preisgeben wird, trinkbar bis mindestens 2016.

Kurz zusammengefasst:

Mansenoble, „Cuvée Marie-Annick”, rouge

Nur in absoluten Ausnahmejahrgängen füllt Guido eine Selektion der besten Partien der „Réserve” nach dem Ausbau in seinen unterirdischen, optimal klimatisierten Keller getrennt ab, zuletzt 2003. Ein originärer Wein des Languedoc, in seiner Aromatik der „Réserve” sehr ähnlich, allerdings mit dem letzten gewissen Tick mehr eines ganz großen Weins.

Rebsorten: Syrah, Grenache

Anschrift des Winzers:
Mansenoble
CHATEAU MANSENOBLE
15, avenue Henri Bataille
11700 Moux
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionLanguedoc
WeingutMansenoble
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenSyrah, Grenache
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FLA040407
Alkoholgehalt14,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Mansenoble
CHATEAU MANSENOBLE
15, avenue Henri Bataille
11700 Moux
Frankreich