Van Volxem, Schiefer Riesling 2020

12,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Ein Gutsriesling wie ein Uhrwerk: Frucht und präzise Schiefermineralität begeistern bei diesem geschliffenen Wein

Van Volxem, Schiefer Riesling  2020
Der Einstieg in die zauberhafte Riesling-Welt des Roman Niewodniczanskis beginnt mit diesem Gutswein: Prototyp eines Saar-Rieslings und im besten Sinne Musterknabe. Fruchtgeprägt, sofort zugänglich, von tänzelnder Leichtigkeit und wohldosiert rassig – das hat unbestritten Klasse! Der erste Eindruck des Bouquets ist Eisbonbon, aber nicht kitschig und artifiziell. Eher wie ein eiskalter Gebirgsbach nach der Schneeschmelze oder ein Durchatmen von kalter Luft am Gletscher mit dem Duft balsamisch-frischer Kräuternoten. Nach kurzer Zeit ist der „Schiefer Riesling“ voll da: jung und noch ein wenig hefig von der Spontanvergärung, aber sauber fruchtig und aromatisch mit Melone und Pfirsich sowie mit zarten Zitrusnoten. Deutlich zeigt sich Feuerstein, ein Ergebnis der devonischen Schieferböden mit ihren Rhyolith-Anteilen vulkanischen Ursprungs sowie Grauwacke, worin die bis zu 30 Jahren alten, eher jüngeren Rebstöcke wurzeln. Als Kontrapunkt zu diesem auch am Gaumen verlockenden Extrakt fungiert beim kristallklaren Wein eine reife Säure. Ein analytisch und geschmacklich trockener Wein, dem eine Spur Restsüße subtilen Kick verleiht. Nicht nur dadurch ist die Säure bei aller Präsenz ohnehin großartig eingebunden und „surft“ auf einer Welle von Mineralität, die den „Schiefer Riesling“ – nomen est omen – auszeichnet. Hier geht es nicht um Opulenz oder reine Saftigkeit, wenngleich der Wein am Gaumen auch mit seinem fruchtigen Ersteindruck großen Spaß macht. Doch daran anknüpfend wirken bei der nachfolgenden Präzisionsarbeit Zitrone und gelbe Pampelmuse konstruktiv als Animateure des herrlichen Trinkflusses mit. Das ist in Schiefer gemeißeltes Rieslingvergnügen à la Van Volxem – beneidenswerte Qualität, Jahr für Jahr, Flasche für Flasche!

Ab sofort und vergnügt bis 2026.
Land: Deutschland
Region: Mosel (Saar-Ruwer)
Weingut: Weingut Van Volxem - Wiltingen Saar
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: Drehverschluss
Bestell-Nr.: DMO010620
Alkohol: 12,0 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Van Volxem
Dehenstraße 2
54459 Wiltingen/Saar
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
9,90 €
(entspricht 13,20 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen