Scharzhofberger „P” Pergentsknopp Riesling Großes Gewächs (Doppelmagnum)

„P“ wie „Pergentsknopp“ – und „die Scharzhofberger Karten sind neu gemischt worden“! (Daniel Deckers)
Scharzhofberger „P” Pergentsknopp Riesling Großes Gewächs (Doppelmagnum)
261,00 €

Art.-Nr.: DMO011320D · Inhalt: Doppelmagnum 3 l · 87,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Scharzhofberger „P” Pergentsknopp Riesling Großes Gewächs (Doppelmagnum) 2020
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Normalflasche

59,00 €

Art.-Nr.: DMO011320 · Inhalt: 0,75 l (78,67 Euro/l) Lieferbar
inkl. % MwSt. · zzgl. Versandkosten


Scharzhofberger „P” Pergentsknopp Riesling Großes Gewächs (Doppelmagnum)
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Scharzhofberger „P” Pergentsknopp Riesling Großes Gewächs (Doppelmagnum) 2020

12,1 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

261,00 €

Art.-Nr.: DMO011320D · Inhalt: Doppelmagnum 3 l · 87,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Normalflasche

59,00 €

Art.-Nr.: DMO011320 · Inhalt: 0,75 l (78,67 Euro/l) Lieferbar
inkl. % MwSt. · zzgl. Versandkosten

„P“ wie „Pergentsknopp“ – und „die Scharzhofberger Karten sind neu gemischt worden“! (Daniel Deckers)

2020: „96+ Punkte: Pergentsknopp in 10 Jahren wird herausragend sein.“ – Stephan Reinhardt (Robert Parker’s WINE ADVOCATE)

95 Punkte: „Wunderbare Nase von Blumen und Blättern, die nach einem tropischen Regenschauer triefen. Konzentriert, mit unterspielter Kraft, zeigt er eine schöne Harmonie aus seidiger Säure, zarten Tanninen und subtiler Würze. Sehr langer, vollständiger Abgang.“ – Stuart Pigott (SUCKLING)

Dominik: „Ja klar, das ist der Scharzhofberg als Ausbaustufe, konzentrierter, kontrastreicher, mit mehr Intensität, aber auch irgendwie unverblümter, so à la ,und wem’s nicht passt, der kann jetzt gehen‘! Aber das ist schon sehr, sehr grandios …“

2019: „98 Punkte: Dennoch macht es den 2019er zu einem engen und spannungsgeladenen, sehr frischen und sogar saftigen „P“, dessen wahres Potenzial erst in 5–10 Jahren sichtbar wird. Der Abgang ist jedoch spektakulär lang, raffiniert, saftig und sehr intensiv. Kaufen oder nicht kaufen? Unbedingt, wenn Sie ausreichend Lagerkapazitäten haben.“ – Stephan Reinhardt (Robert Parker’s WINE ADVOCATE)

2019: „96 Punkte: Die Konzentration ist beeindruckend und trägt diesen gewagten Stil. So viel Potenzial.“ – Stuart Pigott (JAMES SUCKLING)

2018: „19 Punkte: Man kann zwischen zwei Stühlen sitzen oder einen Gewinner benennen. Winzer Dominic Völk ist ein Genie, dem es gelingt, das volle Potenzial aller Weingutslagen auszuschöpfen, aber der Pergentsknopp ragt im Bouqet und am Gaumen stets heraus (...) Straff, kompakt, dynamisch.“ – JANCIS ROBINSON

2017: „98 Punkte: Das ist wie großartiger Côte-de-Blanc- Champagner von der Saar, nur mit Riesling statt Bläschen. Ein verdammt guter Wein und der beste, den ich hier in 15 Jahren je probiert habe.“ – Stephan Reinhardt (Robert Parker’s WINE ADVOCATE)

Kurz zusammengefasst:

Scharzhofberger „P” Pergentsknopp Riesling Großes Gewächs (Doppelmagnum)

„P“ wie „Pergentsknopp“ – und „die Scharzhofberger Karten sind neu gemischt worden“! (Daniel Deckers)

2020: „96+ Punkte: Pergentsknopp in 10 Jahren wird herausragend sein.“ – Stephan Reinhardt (Robert Parker’s WINE ADVOCATE)

Rebsorten: Riesling

Anschrift des Winzers:
Van Volxem
Weingut Van Volxem
Dehenstraße 2
54459 Wiltingen/Saar
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionMosel (Saar-Ruwer)
WeingutVan Volxem
Inhalt Doppelmagnum 3 l
WeinartWeisswein
RebsortenRiesling
Verschlussnicht spezifiziert
Bestell-Nr.DMO011320D
Alkoholgehalt12,1 Vol.%
Restzucker8,1 g/l
Gesamtsäure6,6 g/l
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Van Volxem
Weingut Van Volxem
Dehenstraße 2
54459 Wiltingen/Saar
Deutschland