Florane, „À Fleur de Pampre“ Côtes-du-Rhône Villages Visan, blanc 2020

13,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

So schmeckt der Sommer 2021!

Florane, „À Fleur de Pampre“ Côtes-du-Rhône Villages Visan, blanc  2020
Es gibt Weine, die prägen einen ganzen Jahresabschnitt. Uns geht es mit La Floranes weißem Côtes-du-Rhône Visan so – ein Universal-Wein! Man liegt damit einfach nie falsch. Egal ob er die ersten Sommerstrahlen im Frühjahr verschönert, einen wohlverdienten Feierabend aufwertet oder im Sommer dann – stets gut gekühlt! – allerlei Salate und Gegrilltes begleitet. Ob zu Hause auf der Terrasse oder im Pool am Urlaubsort, La Floranes „kleiner“ Rosé macht immer eine besonders gute Figur!

„À Fleur de Pampre“ (übersetzt: Traubenknospen) blanc, rosé und rouge – so nennt Adrien Fabre seine Einstiegsweine. Aber was heißt hier Einstieg? Außer dass der Preis ein Kracher ist? Der hellgelbe Weißwein ist eine Cuvée aus den typischen weißen Rebsorten der südlichen Rhône: Marsanne, Roussanne, Viognier, Bourboulenc, Grenache Blanc und Clairette. Was ihn von einem Feld-Wald-und-Wiesen-Basis-Tropfen unterscheidet sind die Gegebenheiten: Die Trauben wachsen in einer Höhenlage von 350 Metern, die Weinberge sind gen Norden exponiert, und im Osten sorgt Wald für kühlenden Schutz gegen die südfranzösischen Hitze. Durch das Pressen bei kontrolliert kühlen Temperaturen und der Vergärung in Betontanks betont der weiterhin aufstrebende Traditionsbetrieb die Frucht im Wein ideal.

Das Resultat ist ein Weißwein mit tatsächlicher wunderbar lebendiger Frucht, aber viel geschmeidigerer Säure als sie beispielswiese der typisch „knackige“ Riesling mitbringt. Das Bouquet offenbart neben weißen Blüten und getrockneten Blumen ein feines Potpourri aus allerlei Zitrusfrüchten sowie duftige Pfirsiche, zudem eine intensive, sehr authentische, sehr adäquat wirkende Exotik. Denn am Gaumen begleitet den Wein – und dies gelingt den Franzosen meisterlich – eine feinwürzige Mineralität. Sie schlängelt sich um die gelbe, nicht übermäßig reifer, dafür umso frischere Frucht, was sich herrlich erfrischend und ungemein vital macht! Ein feiner Schmelz im Abgang sorgt für einen cremigen Nachhall, für die angenehm mittelkräftige Struktur, wie man sie von einem Côtes-du-Rhône erwartet.

Für diesen Wein bedarf es keiner speziellen Gelegenheit! Ein Wein, möchten wir fast versprechen, der auch eine Gruppe mit heterogenen Weinvorlieben von Riesling über Weißburgunder oder Pinot Grigo synchron kopfnicken lässt. Im Handumdrehen – dem praktischen Schraubverschluss sei Dank – ist einer unserer Sommer-Lieblinge sofort da und … bleibt! Und das sehr hachhaltig „Nachhaltig“ ist überhaupt ein gutes Stichwort, denn bei Domaine La Florane setzt man auf Bio und Biodynamie – und das schmecken wir schon beim Basiswein mit seinem entscheidenden Tick mehr an Tiefe und Charakter. Versprochen: einmal bestellt, und dieser Wein wird Ihren Sommer 2021 prägen!

Ab sofort bis 2023+, gerne eisgekühlt zwischen 8 bis 10 °C.
Land: Frankreich
Region: Südliche Rhône
Weingut: Domaine La Florane - Côtes-du-Rhône, Visan
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Marsanne, Roussanne, Viognier
   
Verschluss: Korken (natur)
Bestell-Nr.: FRS120520
Bio-Kontrollstelle: FR-BIO-01
Alkohol: 13,0 % vol.
Restzucker: 2,0 (g/L)
Gesamtsäure: 4,1 (g/L)
   
schwefelige Säure: 35 (mg/L, frei)
schwefelige Säure: 86 (mg/L, gesamt)
Analysedatum: 26.03.21
   
Allergene: Sulfite

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt
Vegan
8,80 €
(entspricht 11,73 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen