Pieropan, „Vigna Garzon”, Amarone DOCG rosso 2015

16,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Amarone mio!

Pieropan, „Vigna Garzon”, Amarone DOCG rosso   2015
94 Punkte: „Traditioneller Stil“ (J. Suckling)

Es ist das spezielle Appassimento-Verfahren, bei dem durch Rosinieren der frisch gelesenen Trauben auf Holzgestellen in gut belüfteten Dachböden der weltberühmte Amarone entsteht. Für eine derartig langwierige und aufwändige Produktion eignen sich lediglich makellose, wunderschöne Trauben, wie sie hier in den „Vigna Garzon“ eingehen. Pieropans Amarone kommt aus dem Traumjahrgang 2015, ein Jahr, welches schlichtweg prädestiniert war für die Produktion eines großen Rotweins wie dieses Amarone.

Allein schon der Duft dieses Weins ist zum Dahinschmelzen. Saftige, süße Brombeeren steigen aus dem Glas, etwas Amarenakirsche, Marzipan und rauchiger Stangenpfeffer. Die Komplexität ist kaum in Worte zu fassen, die Gefühle schon: Überwältigung, Freude, Verzückung! Man erwartet einen üppigen und schweren Wein, nimmt das Glas, führt es zum Mund…und dann ... nichts heiß und fett und überhaupt. Dafür kernige Frische. Sauerkirschen hier, ein Schuss Johannisbeeren dort. Struktur im Mund, Tannin, das mürbe wie auch körnig ist. Pflaume, aber keinesfalls Überreife auf der Zunge, am Gaumen Mineralität und Griffigkeit. Ein Amarone außerhalb des Üblichen, einer, der durch Frische und durch Feinheit auffällt. Er hört auf den Namen „Vigna Garzon“ und verleitet einen ganz hinterhältig, den Mund immer viel zu voll zu nehmen. Pieropans Amarone ist einer der feinsten und trinkanimierendsten, die wir kennen. Und er verblüfft uns stets bereits beim Eintreffen, typischerweise zur Weihnachtszeit. Dann begleitet er herrlich angeregte Gespräche, während es draußen kalt ist und Rauch aus dem Kamin steigt. Einfach ein sündhaft hedonistischer Italiener der Extraklasse. Der ‚Garzon‘ hat einfach nichts mit den gängigen Amarone zu tun, er fällt stilistisch gänzlich aus dem Rahmen. Auch so kann ein Amarone schmecken, frisch, animierend, schlank und doch überwältigend finessenreich.

Unbedingt karaffieren und aus großen Gläsern mit viel Sauerstoff genießen, wird sich noch toll entwickeln.
Land: Italien
Region: Venetien
Weingut: Azienda Vitivinicola Leonildo Pieropan - Soave
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Corvina, Corvinone, Rondinella, Croatina
   
Verschluss: Korken (natur)
Bestell-Nr.: IVE020515
Alkohol: 16,5 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Pieropan & C. S.S.
Via Camuzzoni 3
37038 Soave (VR)
Italien

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Ein ausgesprochener Lieblingswein von Pinard de Picard
39,50 €
(entspricht 52,67 €/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen