Emrich-Schönleber, Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling Auslese 2017

Das ist Weltklasse, die man bezahlen kann.
Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling Auslese
19,00 €

Art.-Nr.: DNA040817H · Inhalt: 0,375l-Flasche 0,375 l · 50,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

8,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling Auslese 2017

Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling Auslese
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Emrich-Schönleber, Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling Auslese 2017

8,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

19,00 €

Art.-Nr.: DNA040817H · Inhalt: 0,375l-Flasche 0,375 l · 50,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Das ist Weltklasse, die man bezahlen kann.

Liebe Leut: Es ist unfassbar, wie viel Geld für prestigeträchtige französische edelsüße Spitzenweine gefordert und gezahlt wird. Und diese opulenten Gewächse (oft zwischen 12 und 14% Vol. liegend) bereiten zumindest uns in der Jugend nicht einmal richtigen Trinkspaß! Große Weine, doch sie brauchen Jahrzehnte der Reife. Dabei liegt das Gute so Nahe! Werner und Frank Schönleber haben 2017 geniale Spät- und Auslesen vinifiziert, so glockenklar, so mineralisch und so tänzerisch! Im Vergleich zu einem d‘Yquem ist das wie Ferrari-Fahren gegen einen betagten alten Cadillac!

Diese hochfeine Auslese vom Frühlingsplätzchen tänzelt mit verführerischem Duft nach reifen Birnen, Schieferwürze, weißen Blüten, etwas Aprikose und saftigen Zitronen sowie einem Hauch Ingwerkonfitüre im Glas. Eine expressive Auslese, nicht zu süß, aber eben enorm vielschichtig. Eine Nahe-Auslese par excellence, etwas sonnenreifer und steinobstlastiger als eine zarte Moselauslese, aber gleich vom Schiefer geküsst. Das ist Süßwein vom Feinsten, wie wir ihn lieben und gerne auch mal zur Versüßung des Tages unbeschwert bereits in der Jugend aufziehen.

Kurz zusammengefasst:

Monzinger Frühlingsplätzchen Riesling Auslese

Das ist Weltklasse, die man bezahlen kann.

Diese hochfeine Auslese vom Frühlingsplätzchen tänzelt mit verführerischem Duft nach reifen Birnen, Schieferwürze, weißen Blüten, etwas Aprikose und saftigen Zitronen sowie einem Hauch Ingwerkonfitüre im Glas. Eine expressive Auslese, nicht zu süß, aber eben enorm vielschichtig. Eine Nahe-Auslese par excellence, etwas sonnenreifer und steinobstlastiger als eine zarte Moselauslese, aber gleich vom Schiefer geküsst. Das ist Süßwein vom Feinsten, wie wir ihn lieben und gerne auch mal zur Versüßung des Tages unbeschwert bereits in der Jugend aufziehen.

Rebsorten: Riesling

Anschrift des Winzers:
Emrich-Schönleber
Weingut Emrich-Schönleber
Soonwaldstraße 10
55569 Monzingen
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionNahe
WeingutEmrich-Schönleber
Inhalt 0,375l-Flasche 0,375 l
WeinartWeisswein
RebsortenRiesling
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.DNA040817H
Alkoholgehalt8,0 Vol.%
Restzucker110,0 g/l
Gesamtsäure8,2 g/l
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Emrich-Schönleber
Weingut Emrich-Schönleber
Soonwaldstraße 10
55569 Monzingen
Deutschland