Ribera del Duero

Ribera del Duero

Bis vor etwa 30 Jahren wurde die Region Ribera del Duero als Weinanbaugebiet kaum wahrgenommen, mit Ausnahme der Kultbodega Vega Sicilia. Dies änderte sich schlagartig zu Beginn der 80er Jahre, als der heute 67 jährige „Großmeister der Tempranillo-Traube“, wie Alejandro Fernández respektvoll tituliert wird, mit seinem „Pesquera“ die internationale Fachwelt und die Weinfreunde gleichernaßen in Erstaunen versetzte.


nach oben
Nach oben