„Calvarino” DOC Soave Classico, bianco

Generöser Soave der Spitzenklasse. 93 Punkte - VINOUS
„Calvarino” DOC Soave Classico, bianco
17,50 €

Art.-Nr.: IVE020220 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 23,33 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

„Calvarino” DOC Soave Classico, bianco 2020

„Calvarino” DOC Soave Classico, bianco
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

„Calvarino” DOC Soave Classico, bianco 2020

12,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

17,50 €

Art.-Nr.: IVE020220 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 23,33 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Generöser Soave der Spitzenklasse. 93 Punkte - VINOUS

Anders als der reinsortige „La Rocca“ handelt es sich beim „Calvarino“ um eine ausgeklügelte Cuvée aus überwiegend Garganega und rund einem Drittel Trebbiano. Das verleiht dem Wein mehr Tiefe und eine feine, sehr cremige Textur. Diese im Herzen des Soave-Gebiets befindliche Lage ist seit 1901 im Familienbesitz und besticht durch die vulkanisch geprägten Basaltböden. Anders als der Großteil im Soave, welcher mit Pergola-Erziehung bewirtschaftet wird, erstrecken sich die Reben hier bestens exponiert über Terrassenanlagen und wachsen auf Drahtrahmenerziehung, wie wir dies auch aus dem Burgund kennen. Die Familie Pieropan war der erste Betrieb Soaves, der diese Bewirtschaftungsform einführte und zudem grüne Lese praktizierte, während viele Betriebe nur auf hohe Erträge schauten, anstatt auf Qualität zu achten.

Der „Calvarino“ duftet vollmundig nach Mandelblüten, reifer Ananas, Pfirsichen und Stroh. Dieser Wein überzeugt durch seine engmaschige Struktur, die kraftvolle Frucht, ein Hauch Zitrusfrüchte, Pampelmusen, genauso wie Golden Delicious und Quitten. Am Zungenrand zeigt er sich fein salzig, erdige Noten unterfüttern die Frucht. Weiße Mineralik durchzieht die fruchtige Aromatik, leitet den komplexen aber dennoch - wir haben Soave im Glas – animierenden Wein bis zum Nachhall, wo der Soave mit zestigen Noten aushallt. Kühlen Sie den „Calvarino“ gut und genießen sie ihn zu gegrilltem Fisch, zum Risotto, zu Spaghetti alle Vongole. Oder trinken sie ihn einfach so. Das ist Preis-Genusstechnisch vielleicht der attraktivste Soave, den wir kennen, der zudem ein beachtliches Reifepotenzial von rund einer Dekade besitzt, dabei stets mineralischer wird und sicherlich gemeinsam mit dem „La Rocca“ zu den großen und ernsthaften Weißweinen Norditaliens gezählt werden darf. Das ist die reinste Soave-Freude!

Kurz zusammengefasst:

„Calvarino” DOC Soave Classico, bianco

Generöser Soave der Spitzenklasse. 93 Punkte - VINOUS

Wer meint, dass Soave in der Jugend getrunken werden muss, hat niemals gereiften Lagen-Soave aus dem Hause Pieropan getrunken. Der „Calvarino“, die legendäre Cuvée aus Garganega und Trebbiano di Soave, bietet ein cremiges Mundgefühl und intensive Frucht. Er hallt wunderbar salzig aus und kann eine Dekade würdevoll reifen.

Rebsorten: Garganega, Trebbiano di Soave

Anschrift des Winzers:
Pieropan
Pieropan & C. S.S.
Via Camuzzoni 3
37038 Soave (VR)
Italien

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandItalien
RegionVenetien
WeingutPieropan
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenGarganega, Trebbiano di Soave
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.IVE020220
Bio-KontrollstelleIT-BIO-005
Alkoholgehalt12,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Pieropan
Pieropan & C. S.S.
Via Camuzzoni 3
37038 Soave (VR)
Italien