„Hommage à William Deutz – Meurtet” Brut, blanc

Champagne-Wunderwerk aus Einzellage! 95 Punkte - FALSTAFF / 94 Punkte - PARKER
„Hommage à William Deutz – Meurtet” Brut, blanc
95,00 €

Art.-Nr.: FCH061015 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 126,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

„Hommage à William Deutz – Meurtet” Brut, blanc 2015
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Magnum

199,00 €

Art.-Nr.: FCH061015M · Inhalt: 1,5 l (132,67 Euro/l) Lieferbar
inkl. % MwSt. · zzgl. Versandkosten


„Hommage à William Deutz – Meurtet” Brut, blanc
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

„Hommage à William Deutz – Meurtet” Brut, blanc 2015

12,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

95,00 €

Art.-Nr.: FCH061015 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 126,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Magnum

199,00 €

Art.-Nr.: FCH061015M · Inhalt: 1,5 l (132,67 Euro/l) Lieferbar
inkl. % MwSt. · zzgl. Versandkosten

Champagne-Wunderwerk aus Einzellage! 95 Punkte - FALSTAFF / 94 Punkte - PARKER

Dieser sortenreine, aus 100% Pinot Noir-Trauben vinifizierte Champagner entspringt einer Parzelle namens „Meurtet“, direkt in Aÿ gelegen und im Eigenbesitz des Hauses Deutz. Auch im großen Haus Deutz hat man erkannt, welch unglaubliche Ausdruckskraft in guten Jahrgängen einzelne Parzellen ausstrahlen können und so freuen wir uns besonders, dass auf Anhieb eines der spannendsten Projekte der Champagner innerhalb kürzester Zeit bei den Kritikern höchsten Anklang findet. „La Côte Glacière“ und „Meurtet“ sind die beiden exzellenten Einzel-Parzellen, die sich in ihrer Exposition unterscheiden. „Meurtet“ ist dabei die etwas höher gelegene, nach Osten geneigte, kühlere Weinbergslage und ergibt dadurch einen etwas schlankeren Champagner, wohingegen „La Côte Glacière“ als Südlage und nur etwa 200m entfernt in höchsten Tönen dem Hedonismus frönt.

Beim frisch dégorgierten „Meurtet“ setzt sich die Schaumkrone wie ein weiches Daunenkissen im Glas ab. Hefige Noten, allen voran frisch getoastetes Brioche, auch Nougat und weißer Pfeffer duften aus dem Glas. Das ist komplex und vielschichtig, wird dann aber am Gaumen direkt wieder auf die Rennpiste gebracht. Denn dieser Lagen-Champagner besticht durch Spannung, Präzision und Druck, den er am Gaumen erzeugt. Das ist sinnlich und herausfordernd zugleich, man spürt die Substanz, die weiße Frucht bleibt schüchtern hinterm kreidigen Aroma zurück, erst im Ausklang kommen rote Früchte heraus. Und dann wäre da dieses seidige und elegante Perlenspiel, welches den Champagner in seiner Klasse von so vielen anderen abhebt. Châpeau, das hat das Zeug zur Topcuvée und wir sind gespannt, welche Entwicklung diese beiden Lagen-Champagner noch vollziehen werden.

Mit Genuss ab sofort zu trinken und bis sicherlich 2033+.

Kurz zusammengefasst:

„Hommage à William Deutz – Meurtet” Brut, blanc

Champagne-Wunderwerk aus Einzellage! 95 Punkte - FALSTAFF / 94 Punkte - PARKER

Der neue Jahrgang dieses Einzellagenchampagner besticht mit einer superpräzisen Linienführung, immensem Druck am Gaumen und einer zugleich zurückhaltenden kühlen Stilistik. Ein grandioser neuer Edelstein in der Schatzsammlung des Hauses Deutz!

Anschrift des Winzers:
Deutz
Champagne Deutz S.A.
16, rue Jeanson
51160 Aydie
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionChampagne
WeingutDeutz
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartSekt + Champagner
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FCH061015
Alkoholgehalt12,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Deutz
Champagne Deutz S.A.
16, rue Jeanson
51160 Aydie
Frankreich