Vincent Pinard, „Chêne Marchand“ Sancerre, blanc 2019

14,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

96 Punkte: „Der Chêne Marchand 2019 ist die Essenz des Sancerre.“ – Decanter

Vincent Pinard, „Chêne Marchand“ Sancerre, blanc 2019
Legendäre, 1968 gepflanzte Lage aus Bué!

Diese großartige Lage aus Bué mit Südausrichtung zeichnet sich durch ihre Oxford-Kalk-Böden aus. Es ist sicherlich der festeste Sancerre der Domaine Vincent Pinard, der „Monolith“ des Hauses.

Allein der Duft hebt sich bereits von allen anderen Weinen ab. Er hat weniger Holzwürze von den 600-Liter- demi-muids, dafür mehr intensive und gebündelte Frucht: Karambole, gelbe Pflaumen, etwas Kurkuma und Liebstöckel. Diese interessante Aromemischung zieht sich auch am Gaumen fort. Hier zeigt sich ein tiefgründiger Sancerre, der leiste Töne anschlägt. Getrocknete Blumen, Mispeln, Quitten und Pfirsiche tauchen auf. Doch es handelt sich nur um Fruchtandeutungen. Viel prägnanter ist die Würzig- und Salzigkeit des Sauvignon Blanc, der hier durch und durch Steinwein ist. Er ist bestens definiert, dabei kristallin und von feiner Säure getragen. Ein außergewöhnlicher Sancerre, dessen Nachhal umrahmt wird von einer leichten fumé-Note, die sich niemals in den Vordergrund drängt, sondern das Bild eines mineralischen, ja kreidigen Weißweins zeichnet, der – für Sancerre eher ungewöhnlich – auch etwas Eichenholz gesehen hat.

Dies ist ein hochkomplexer Sancerre von 1968 gepflanzten Reben, den wir mit den besten Sauvignon Blancs weltweit in einer Liga sehen. Er profitiert von einer abendlangen Auseinandersetzung, in großen Gläsern, karaffiert, oder auch einigen Jahren der Flaschenreife im Keller. Wenn Sie die Geduld besitzen und eine Flasche aufheben können (die Jahresproduktion beträgt je nach Jahrgang lediglich etwa 5.000 Flaschen), lassen Sie diese doch mal ein Jahrzehnt im Keller ruhen. Der Wein wird es Ihnen mit einer mineralischen und feinstrukturierten Stilistik der Extraklasse lohnen!

Dieser große Sancerre profitiert von 1–2 Jahren der Flaschenreife oder einigen Stunden in der Karaffe. Trinkfenster: ab 2023, Höhepunkt wohl ab 2025–2038.
Land: Frankreich
Region: Loire
Weingut: Vincent Pinard - Sancerre
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten:
   
Verschluss: nicht spezifiziert
Bestell-Nr.: FLO060419
Alkohol: 14,0 % vol.
Restzucker: 1,3 (g/L)
Gesamtsäure: 5,6 (g/L)
   
schwefelige Säure: 12 (mg/L, frei)
schwefelige Säure: 120 (mg/L, gesamt)
Analysedatum: 12.04.21
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: SCEV VINCENT PINARD
Rue St. Vincent 42
18300 Bué
Frankreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
44,00 €
(entspricht 58,67 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen