Rebholz, Spätburgunder Rosé trocken 2020

10,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Rosé, wie ein Sekt ohne Mousseux, dafür aber mit derselben Frische und Lebendigkeit!

Rebholz, Spätburgunder Rosé trocken 2020
Schnittig ist er, der 2020er Spätburgunder Rosé aus dem Hause Rebholz. Ganz dem restlichen Portfolio entsprechend, wurde der Grundwein fast komplett durchgegoren und die Trauben früh gelesen, sodass sich hier eine wunderbare Melange aus Leichtigkeit, Feinheit, Eleganz, Frische und Saftigkeit entwickeln konnte.

Diesen Wein kann man jetzt und sicher bis 2024 mit Freude trinken.
Land: Deutschland
Region: Pfalz
Weingut: Weingut Ökonomierat Rebholz - Siebeldingen
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rosé
Rebsorten: Pinot Noir
   
Verschluss: Drehverschluss
Bestell-Nr.: DPF034120
Bio-Kontrollstelle: DE-ÖKO-003
Alkohol: 10,5 % vol.
Restzucker: 1,1 (g/L)
Gesamtsäure: 6,3 (g/L)
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Ökonomierat Rebholz
Weinstraße 54
76833 Siebeldingen
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt
Vegan

Dieser Artikel ist leider bereits ausverkauft!

Lieferstatus: Dieser Artikel ist leider ausverkauft.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen