Wagner-Stempel, Grüner Silvaner, trocken 2020

12,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Würzig, rauchig, mineralisch – Wagner-Stempels exzellenter Basis-Silvaner

Wagner-Stempel, Grüner Silvaner, trocken 2020
Schon der Duft des 2020er Grünen Silvaners aus dem Hause Wagner-Stempel ist geradezu betörend und begeistert. Das ist ein Wein mit Tiefe und Substanz, die er in so expressiven wie eleganten Noten von Stein und Rauch, herber Kräuterwürze und einer hellen Fruchtigkeit offenbart. Die Standorte, auf denen der Silvaner bei Wagner-Stempel in Siefersheim wächst, sind geradezu ideal. Das liegt nicht zuletzt daran, dass Daniel Wagner sich Anfang der 1990er-Jahre sehr genau überlegt hat, welche Lagen er für Silvaner behalten wollte und welche er neu bepflanzen würde. Denn rund 50 % Silvaner-Anteil waren damals zu viel für die Ambitionen des jungen Weinmachers. Die heutigen Lagen für den Grünen Silvaner und den Silvaner „R“ liegen im Wesentlichen auf der kühlen Rückseite der Heerkretz auf kargen, größtenteils sandigen bis steinigen Lehmböden mit Porphyrverwitterungsgestein im Untergrund. Dort kann es schon mal richtig kühl sein, aber genau das kann den Silvaner später so spannend machen. Ausgebaut wird er nach Handlese und Spontanvergärung im Edelstahl und im Stückfass aus deutscher Eiche. Bei moderaten 12 Vol.-% bietet er ein gelungenes Frucht-Säure-Spiel. Der strohgelbe, leicht grün schimmernde Wein duftet nach feiner Kräuterwürze, ein wenig Dope und Hopfensprossen, Rauch und zerstoßenem Stein, nach Quitte, Birne und gelben Äpfeln, garniert mit weißen Blüten. Am Gaumen liefert der Silvaner ein sehr gelungenes Wechselspiel aus cremiger Eleganz und Frische. Die Säure wirkt reif und ist doch prägend. Auch hier zeigt sich der Wein wieder fein saftig, leicht rauchig, steinig und überaus einladend: Ein Gutssilvaner mit einem selten so ausgeprägten Charakter. Das macht nicht nur sehr viel Freude, das funktioniert auch hervorragend als Essensbegleitung. „Wir trinken das gerade jetzt zur Frühlingsküche ausgesprochen gerne,“ sagt Daniel dazu, und schenkt gerne noch einmal nach.

Diesen Wein kann man jetzt und sicher bis 2026 mit Freude trinken.
Land: Deutschland
Region: Rheinhessen
Weingut: Weingut Wagner-Stempel - Siefersheim
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Silvaner
   
Verschluss: Drehverschluss
Bestell-Nr.: DRH070220
Bio-Kontrollstelle: DE-ÖKO-022
Alkohol: 12,0 % vol.
Restzucker: 4,1 (g/L)
Gesamtsäure: 5,3 (g/L)
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Wagner-Stempel
Wöllsteiner Straße 10
55599 Siefersheim
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt
9,30 €
(entspricht 12,40 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen