Rebholz, Im Sonnenschein „R“ Spätburgunder Großes Gewächs 2016

Allergene: Sulfite |

96 Punkte: „Eine Ode“ (2. Platz VINUM Weinguide)

Rebholz, Im Sonnenschein „R“ Spätburgunder Großes Gewächs 2016
Keine Kompromisse! Wie Familie Rebholz tickt, veranschaulicht vielleicht dieses Großes Gewächs vom Spätburgunder am besten. Der Spätburgunder des Jahrgangs 2016 erscheint nun erstmals im Herbst 2021. Er gewann im VINUM Weinguide damals die Auszeichnung als zweitbester aller verkosteten Spätburgunder, auf Augenhöhe mit dem damaligen Sieger, beide erhielten 96 Punkte. Doch Hansjörg, Hans und Valentin haben den Lorbeerkranz danjbar entgegengenommenen, ihren prämierten Wein aber weiterhin im Keller schlummern und reifen lassen, um ihn nun, drei Jahre später zu veröffentlichen. So ein Selbstbewusstsein, so eine Kompromisslosigkeit muss man sich leisten können! Dass sich diese Weitsicht nun aber doppelt auszahlt, begeistert uns um so mehr. Der Spätburgunder des – mittlerweile hochgepriesenen 2016er-Jahrgangs – duftet fein nach Hagebutten, Himbeeren und auch etwas Brennessel. Das Bouquet ist offen, in sich enorm stimmig, wie man es eben von großen Weinen kennt, die sich dank entsprechender Geduld nun behutsam entfalten. Man kann mit jedem Kreisen des Burgunderkelchs neue Facetten im Wein finden, bevor man ihn überhaupt zum Munde führt. Dort besticht das Große Gewächs durch extrem feine rote Frucht, die von einer subtilen Würze und feinem Tannin ummantelt wird. Ein Spätburgunder, der erneut unterstreicht, warum die Südpfalz für Burgundersorten prädestiniert ist, der einen Pfälzer Charakter besitzt und doch auch die vielgerühmte Finesse und Balance der Rebsorte veranschaulicht. Einfach ein großer Wein. Und das Schönste: Er zeigt dies nun auch!

Zu genießen ab Freigabe im Herbst 2021, Potenzial bis 2035+.
Land: Deutschland
Region: Pfalz
Weingut: Weingut Ökonomierat Rebholz - Siebeldingen
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Pinot Noir
   
Verschluss: Korken (natur)
Bestell-Nr.: DPF030716
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Ökonomierat Rebholz
Weinstraße 54
76833 Siebeldingen
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
64,00 €
(entspricht 85,33 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen