„Little James’ Basket Press” VdF, rouge

„Little James“ – zu Recht einer der beliebtesten „Spaßweine“ Frankreichs!
„Little James’ Basket Press” VdF, rouge
7,90 €

Art.-Nr.: FRS070820 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 10,53 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

„Little James’ Basket Press” VdF, rouge 2020

„Little James’ Basket Press” VdF, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

„Little James’ Basket Press” VdF, rouge 2020

14,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / Lieferbar

7,90 €

Art.-Nr.: FRS070820 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 10,53 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

„Little James“ – zu Recht einer der beliebtesten „Spaßweine“ Frankreichs!

Erinnern Sie sich noch an Ihre erste Begegnung mit „Little James“? Wir waren hin und weg, als wir den Wein vor vielen Jahren zum ersten Mal bei unserem langjährigen Freund und Partner Louis Barruol probieren durften. Der Meister des Gigondas und Châteauneuf-du-Pape hatte eine Solera mit Grenache aus unterschiedlichen Appellationen begonnen. Soleras kennt man vor allem vom Sherry, doch auch in der Champagne hat die Solera Tradition. Sie funktioniert im Prinzip so, dass man größere Mengen Wein ausbaut und alles, was man irgendwann unten abzapft, oben aus einem neuen Jahrgang hinzugibt. So vermischt sich der neue Jahrgang immer mit älteren Weinen. Vor mehr als 20 Jahren hat Barruol damit begonnen. Vor ein paar Jahren kam eine neue Solera hinzu, die jeune solera. Und aus der stammt der „Little James’ Basket Press“ mit dem heute schon zum Kult gewordenen Etikett. Es zeigt die „Basket Press“, die Korbpresse, die traditionellste Variante heute üblicher Pressen.

Der „Little James“, wie ihn Familie und Freunde nennen, ist eine saftige Grenache mit hohem Spaßfaktor und viel Trinkvergnügen. Der Wein ist die Quintessenz aus 14 Generationen Winzerkompetenz und der Idee, in einer Domaine, die 100-Punkte-Weine erzeugen kann, einen charakterstarken vin de soif zu erzeugen. Genau das ist Louis Barruol blendend gelungen. Der dunkle Wein, der 2020 abgefüllt wurde, duftet nach frischer dunkler Frucht von Himbeeren, Kirschen, Brombeeren und ein paar Pflaumen mit einem guten Schuss Hefe und Garrigue. Am Gaumen ist er so frisch und so rund, wie es sich für einen „Wein gegen den Durst“ geziemt. Der Wein läuft ohne Widerstand die Kehle hinunter mit seiner lebendigen Ader und der feinen Würze. Das ist einfach blendend gemacht.

Diesen Wein kann man schon jetzt und sicher bis 2024 genießen.

Kurz zusammengefasst:

„Little James’ Basket Press” VdF, rouge

„Little James“ – zu Recht einer der beliebtesten „Spaßweine“ Frankreichs!

Der „Little James“ liefert auch mit seiner 2020er-Füllung mal wieder voll ab. Das ist vin de soif im besten Sinne: saftig, frisch, lebendig, unkompliziert und doch mit Charakter. Die Süd-Rhône-Grenache aus der Solera ist ein wunderbarer Brotzeitbegleiter und der richtige Rote für jede Gelegenheit. Bravo, „Little James“!

Rebsorten: Grenache

Anschrift des Winzers:
Saint Cosme
Domaine de Saint Cosme SARL Louis et Cherry Barruol

84190 Gigondas
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionSüdliche Rhône
WeingutSaint Cosme
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenGrenache
VerschlussDrehverschluss
Bestell-Nr.FRS070820
Alkoholgehalt14,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Saint Cosme
Domaine de Saint Cosme SARL Louis et Cherry Barruol

84190 Gigondas
Frankreich