Markus Molitor, Ürziger Würzgarten Riesling Spätlese (trocken, weiße Kapsel) 2019

11,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

93 Punkte (VINUM WEINGUIDE 2021)

Markus Molitor, Ürziger Würzgarten Riesling Spätlese (trocken, weiße Kapsel) 2019
„Straff und salzig ist die Spätlese aus dem Würzgarten, wie überhaupt diese Lage in 2019 besonders bemerkenswerte Weine hervorgebracht hat.“ – EICHELMANN Weinguide 2021

Die Weine des Ürziger Würzgartens gehören immer wieder zu den beeindruckendsten Rieslingen der Mittelmosel; denn dieser Weingarten, dessen Name so hervorragend zum Charakter der Weine passt, bringt so viel dunkle Schieferwürze, so viel Mineralität und Druck in den Riesling wie kaum ein anderer Weinberg. Dabei sind die Weine trotzdem von feiner und finessenreicher Art, zudem ausgesprochen elegant.

Weil es sich hierbei um „Spätlese-Trauben“ handelt, haben wir es mit einem hochkomplexen Wein zu tun, der natürlich nicht nur mehr Schmelz und Tiefe zeigt, sondern auch ein ganz anderes Reifepotenzial besitzt als ein trocken anmutender Kabinett (weiße Kapsel), der sich über seine Leichtigkeit definiert. Gönnen Sie diesem Wein daher bitte ein wenig Luft sei’s in der Karaffe, sei’s, dass Sie den Wein einfach ein gutes Stündchen vor Genuss entkorken – das entlockt ihm eine Menge wunderbarer Facetten mehr! Im Glas duftet es zunächst nach warmem Schiefer, dazu kalter Rauch, auch getrocknete Blüten und Kurkuma: spannend und ungewöhnlich! Später dann feinste Birnen- und Zitrusnoten. Diese Zitrusaromatik (Cedrat!) findet sich dann auch am Gaumen wieder. Beeindrucken ist die tiefe Verwobenheit dieses Rieslings, der kraftvoll und mit tiefem Extrakt über den Gaumen fließt. Was schon im Duft zu erahnen war, wird am Gaumen Gewissheit: Die hellen, brillanten Zitrusnoten vermählen sich mit der Würze des Steins. Hier verspürt man nicht nur einen weitreichenden Säurebogen vom ersten Schluck bis ins lange Finale, sondern auch eine mineralische Grundspannung und großen Druck. Bilderbuchrieslinge, wie wir sie lieben!

Zu genießen ab sofort, Höhepunkt wohl ab 2024 bis 2035+.
Land: Deutschland
Region: Mosel (Saar-Ruwer)
Weingut: Weingut Markus Molitor - Bernkastel-Wehlen Mosel
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: Korken (natur)
Bestell-Nr.: DMO066519
Alkohol: 11,0 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Markus Molitor
Haus Klosterberg
54470 Bernkastel-Wehlen
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Vegan
19,50 €
(entspricht 26,00 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen