„La Tartufaia” DOC Langhe Chardonnay, bianco

Hommage an das Burgund mit eigenständigem Charakter
„La Tartufaia” DOC Langhe Chardonnay, bianco
34,50 €

Art.-Nr.: IPI090219 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 46,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

„La Tartufaia” DOC Langhe Chardonnay, bianco 2019

„La Tartufaia” DOC Langhe Chardonnay, bianco
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

„La Tartufaia” DOC Langhe Chardonnay, bianco 2019

12,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Reservierbar. Auslieferung voraussichtlich ab Mai 2021. Maximal 3 Fl./ Kunde!

34,50 €

Art.-Nr.: IPI090219 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 46,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Hommage an das Burgund mit eigenständigem Charakter

Als „einen aufregenden, vom Burgund beeinflussten Chardonnay“ bezeichnete der DECANTER jüngst Giulia Negris fantastischen Langhe Chardonnay. Kein Wunder, verbrachte das „Barolo-Girl“ aus La Morra doch einige Zeit bei den feinsten und besten Betrieben im Burgund. Und nicht nur das. Auch entfachte diese mythische Region mit ihrer manifesten Verschmelzung von Terroir, Klima, Mensch und Tradition und dem von Generation an Generation weitergereichten Wissen, den Wunsch bei Giulia selbst Winzerin zu werden. Doch anstatt im Piemont eines der geliebten Burgund-Vorbilder einfach nur zu kopieren, hat sie das Wissen aus ihren Wanderjahren in die Heimat mitgebracht und den dort zugrundeliegenden Begebenheiten angepasst.

Sie baut den „Langhe Chardonnay“, der auf sandig-lehmigen Böden gedeiht, im 350-Liter-Tonneau aus. Über 16 Monate verbringt er dort. Die ungeheure Präzision und Frische verdankt er neben dem langen Ausbau auf der Feinhefe aber vor allem den kühlen Höhenlagen von rund 500 m über dem Meeresspiegel und der nördlichen Exposition der Rebzeilen. Ideale Standortbedingungen in Zeiten des Klimawandels!

Von dieser Hommage ans Burgund gibt es leider nur eine winzige Menge. Allmählich hat sich dieser Wein daher zum heißbegehrten Objekt der Begierde etabliert weswegen wir die wenigen Flaschen gerne vorab zur Reservierung anbieten möchten. Das ist ein Chardonnay, der sich klar am Burgund orientiert aber eben tief im Piemont verankert ist. Und genau hier darf (und muss!) er zweifellos zu den besten der Region gezählt werden.

Zu genießen ab Verfügbarkeit im Mai 2021, Höhepunkt wohl 2023–2028.

Kurz zusammengefasst:

„La Tartufaia” DOC Langhe Chardonnay, bianco

Hommage an das Burgund mit eigenständigem Charakter

Giulia Negri baut den „Langhe Chardonnay“, der auf sandig-lehmigen Böden gedeiht, im 350-Liter-Tonneau aus, in dem er 16 Monate verbringt. Die ungeheure Präzision und Frische verdankt er neben dem langen Ausbau auf der Feinhefe, vor allem den kühlen Höhenlagen von rund 500 Metern Höhe und der nördlichen Exposition der Rebzeilen.

Rebsorten: Chardonnay

Anschrift des Winzers:
Negri, Giulia
Serradenari Società Agricola
Via Bricco del Dente 19
12064 La Morra (CN)
Italien

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandItalien
RegionPiemont
WeingutNegri, Giulia
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenChardonnay
Verschlussnicht spezifiziert
Bestell-Nr.IPI090219
Alkoholgehalt12,5 Vol.%
Restzucker0,1 g/l
Gesamtsäure6,4 g/l
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Negri, Giulia
Serradenari Società Agricola
Via Bricco del Dente 19
12064 La Morra (CN)
Italien