Joh. Jos. Prüm, Graacher Himmelreich, Riesling Spätlese 2019

9,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

95 Punkte (VINUM)

Joh. Jos. Prüm, Graacher Himmelreich, Riesling Spätlese 2019
„Dr. Katharina Prüm hatte uns schon im Weingut berichtet, dass die Kabinette und die Spätlesen etwas trockener in ihrem Geschmacksbild geworden sind. Diese Neuerung gefiel uns nun nach der Belüftung noch besser, die Rieslinge erschienen uns etwas straffer und trinkiger.“ notiert der VINUM Weinguide 2021. Thematisiert wird hier, dass selbst in einem Traditionsweingut wie Joh. Jos. Prüm kontinuierlich am Stil gefeilt wird. Den bewährten Grundsätzen bleibt die Familie seit Generationen treu und wird hierfür von unzähligen Fans gefeiert. Aber in der Tat erfordern die vermehrt wärmeren Jahrgänge einen konzentrierteren Lesezeitpunkt, enorme Wachsamkeit und Fokussierung im Weinberg. Das Ergebnis waren dieses Jahr glockenhell strahlende Rieslinge – gerade die Spätlesen wirken 2019 ungemein trocken und mineralisch. Der ewige Rivale der Sonnenuhr, das Graacher Himmelreich, brachte eine geniale Spätlese hervor. Es duftet in diesem tief gebündelten Bouquet nach Ananas, weißem Pfeffer und Kräutern. Eine weiche und angenehme Struktur zeichnet die Spätlese aus, die sich hauchfein und verspielt gibt, eine angenehme Fruchtsüße und einfach enormes Potenzial besitzt. Sie wirkt im direkten Vergleich zur finessenreichen Sonnenuhr noch etwas fülliger. Daher benötigt sie unserer Meinung nach auch noch etwas, bis sie zum Wehlener Pendant aufschließen wird. Dann, in etwa fünf bis zehn Jahren, werden sich die beiden genialen Spätlesen ein spannendes Kopf-an-Kopf-Rennen liefern: Ein zeitloser, spontanvergorener Wein von der Mosel, aus einem der größten Terroirs Deutschlands, eine Spätlese, die das Herz eines jeden Rieslingliebhabers verzaubert wird!

Zu genießen ab sofort, Höhepunkt wohl ab 2025 bis mindestens 2045.
Land: Deutschland
Region: Mosel (Saar-Ruwer)
Weingut: Weingut Joh. Jos. Prüm – Wehlen Mosel
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: nicht spezifiziert
Bestell-Nr.: DMO111019
Alkohol: 9,0 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut J.J. Prüm
Uferallee 19
54470 Bernkastel-Wehlen
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
24,30 € statt 27,00 €
(entspricht 32,40 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen