Telmo Rodriguez, Gaba do Xil, Valdeorras blanco 2019

91+ Punkte bei Parker! Frucht, Saftigkeit und Frische zeichnen diesen Godello aus Valdeorras aus.
Gaba do Xil, Valdeorras blanco
9,45 €

Art.-Nr.: SVA010519 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 12,60 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

13,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Gaba do Xil, Valdeorras blanco 2019

Gaba do Xil, Valdeorras blanco
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Telmo Rodriguez, Gaba do Xil, Valdeorras blanco 2019

13,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

9,45 €

Art.-Nr.: SVA010519 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 12,60 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

91+ Punkte bei Parker! Frucht, Saftigkeit und Frische zeichnen diesen Godello aus Valdeorras aus.

Telmo Rodríguez und Pablo Eguzkiza sind Tausendsassas unter den großen Önologen Spaniens. Sie gehören zu den Wiederentdeckern und Hütern historischer Rebsorten und vergessener Weinberge. Und daher haben sie auch entscheidend zur Wiederanpflanzung des Godello beigetragen und die Region Valdeorras aus dem Dornröschenschlaf erweckt. Valdeorras liegt in Galicien im Spannungsfeld zwischen dem Atlantik und der Hochebene des spanischen Festlandes und zeichnet sich durch schieferreiche Böden mit ihrer ganz eigenen Mineralik aus, die im Wein fast wie eine 9-Volt-Batterie wirkt, so voller Energie ist beispielsweise dieser „Gaba do Xil“. Er stammt teils aus eigenen Weinbergen, teils aus jenen befreundeter und traditionell arbeitender Winzer in den Ortschaften Larouco und Santa Cruz in Valdeorras. Die rötlich lehmigen Böden auf metamorphem Schiefer liegen auf 400 bis 500 Höhenmetern. Der von Hand gelesene und spontan vergorene Godello wurde über vier Monate auf der Feinhefe im Edelstahl ausgebaut.

Der „Gaba do Xil“ ist ein expressiver Vertreter Valdeorras’ und gleichsam voller reifer Früchte. Netzmelonen sind hier präsent, gelbe Birnen und Nashi-Birnen, Pomelo und Mirabellen, umhüllt von Akazien- und Orangenblüten. Zu all dem Duft gesellt sich ein wenig kühler frisch geriebener Stein. Am Gaumen zeigt sich der Godello zunächst füllig und überaus saftig mit den ähnlich reifen Fruchtaromen, die man auch schon in der Nase präsent hatte. Dann wird der Wein immer kalkiger und kreidiger, kraftvoller und mineralischer mit großartiger Spannung zwischen Frucht und Stein, inklusive eines reifen Säurebogens, der sich bis ins lange Finale spannt.

Diesen Wein kann man jetzt und sicher bis 2025 mit Freude trinken.

Kurz zusammengefasst:

Gaba do Xil, Valdeorras blanco

91+ Punkte bei Parker! Frucht, Saftigkeit und Frische zeichnen diesen Godello aus Valdeorras aus.

Eine beeindruckend üppige Frucht trifft beim 2019er „Gaba do Xil“ der Compañía de Vinos de Telmo Rodríguez auf einen kreidig steinigen Charakter und frische Säure. Atlantik und Kontinent, Meeresbrisen, Granit und Hitze übten hier ihren Einfluss aus und ließen aus reinsortigem Godello einen faszinierenden Weißwein entstehen.

Anschrift des Winzers:
Telmo Rodriguez
COMPANIA DE VINOS TELMO RODRIGUEZ
El Monte S/N
1308 Lanciego (Alava)
Spanien

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandSpanien
RegionValdeorras
WeingutTelmo Rodriguez
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
Verschlussnicht spezifiziert
Bestell-Nr.SVA010519
Alkoholgehalt13,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Telmo Rodriguez
COMPANIA DE VINOS TELMO RODRIGUEZ
El Monte S/N
1308 Lanciego (Alava)
Spanien