Cusumano, Alta Mora, Etna DOC bianco 2019

12,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Weißer Vulkan-Wein – ein Naturereignis!

Cusumano, Alta Mora, Etna DOC bianco  2019
Cusumanos „Alta Mora“ Etna bianco hat sich zu einem der schönsten Weine entwickelt, die man aus Carricante vinifizieren kann.

Aus den vielen guten Terroirs Siziliens ragt eines in ganz besonderem Maße heraus, und das nicht nur deshalb, weil es von der gesamten Insel aus sichtbar ist: Der Ätna gehört schon wegen seiner vulkanischen Aktivitäten zu den spannendsten geologischen Gebiete Italiens, vor allem aber auch wegen des Weinbaus, den man teilweise als „historisch“ bezeichnen muss, der aber gerade in den letzten 20 Jahren wieder einen neuen Aufschwung erlebt hat. Was den Vorfahren aufgrund der Krise des sizilianischen Weinbaus vielfach zu umständlich war, lohnt sich wieder: Die Rekonstruierung und Restauration teils uralter Trockenmauern und auch der Weinbau in der Steillage sind wieder populär, ganz einfach deshalb, weil dieser Weinbau am Limit auf bis zu 1.600 Metern Höhe exzellente Weine hervorbringt. Die roten Weine überwiegen, doch auch die weißen Weine aus der Rebsorte Carricante sind hervorragend und sehr begehrt, vor allem jene aus dem kleinen Bereich um die Ortschaft Milo am Osthang des Ätna. Dort stehen auch die Reben, die man sich bei Cusumano gesichert hat. Das war in den letzten Jahren gar nicht mehr so einfach, herrscht doch geradezu Goldgräberstimmung am Ätna wegen der überragenden Qualität der Weine. Doch bei Cusumano war man vorausschauend, und mittlerweile geht der Bianco „Alta Mora“ in sein siebtes Jahr.

Der im Edelstahl und Holz ausgebaute Wein präsentiert sich frisch und klar – kein Wunder. Der intensiv kanariengelbe „Bianco“ ist ein „Cool-Climate-Wein“ par excellence. Hier dominieren Zitrusfrüchte inklusive Salzzitronen, Ginster und Jasmin, etwas Quitte, knackiger Pfirsich, aber es finden sich auch cremige Hefenoten und ein wenig Rauch. All das kann man entdecken, wenn man den Wein aus seiner anfänglichen Reduktivität befreit hat – am besten, indem man ihn karaffiert. Am Gaumen dann zeigen sich Kraft und Komplexität, Finesse und eine druckvolle Säure. Auch das Cremige ist wieder da und verleiht dem Wein zusätzliche Facetten. Was besonders begeistert, ist das für Sizilien so typische herbe Zedrat-Zitronen-Aroma in Verbindung mit einer beeindruckenden Salzigkeit und Mineralität von den vulkanischen Böden. Der Wein hat damit einen ganz wunderbaren Auftritt.

Dieser „Carricante“ trinkt sich jetzt genauso gut wie in den nächsten Jahren bis 2024
Land: Italien
Region: Sizilien
Weingut: Cusumano - Sizilien
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Carricante
   
Verschluss: Glasverschluss
Bestell-Nr.: ISI011119
Alkohol: 12,0 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Cusumano S.R.L.
Contrada San Carlo, SS 113
90047 Partinico (PA)
Italien

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
13,95 €
(entspricht 18,60 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen