Joblot, Givry 1er Cru „Clos Marole”, rouge 2018

13,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Spitzen-Cru von über 40 jährigen Reben: Clos Marole

Joblot, Givry 1er Cru „Clos Marole”, rouge 2018
Bereits im Vorjahr bildete der 1er Cru „Clos Marole“ zusammen mit dem „Cellier aux Moines“ die Spitze der Crus des Hauses. Und auch 2018 schlägt die Typizität der Lage wieder enorm durch, zog uns bei unserer Fassprobe direkt in ihren Bann. Der „Clos Marole“ wirkt stets sehr kraftvoll. In einem Jahrgang wie 2018 liefert er einen noch stärkeren Fußabdruck der dunklen Frucht. Er duftet fein nach Sauerkirschen und Blaubeeren, die vom Duft dunkler Rosen umgeben werden. Das Bouquet ist derartig charmant, man möchte im feinen Duft am liebsten sensorisch baden gehen. Am Gaumen zeigt er dann klare Kante, Nelken, auch Muskatnuss und Süßholz erwecken einen intensiv würzigen Eindruck. In Verbindung mit der reifen Frucht ergibt dies einen höchst zugänglichen Cru, dessen erdigen Noten und reife Frucht die Anklänge an große, feingliedrige, traditionelle Vosne-Romanée evozieren!

Was auffällt sind die hauchfein polierten Tannine. Trotz der fleischigen und kraftvollen Struktur und der intensiven Frucht der Weine bleibt auch dieser Givry animierend und voller Finesse. Der Wein scheint schon jetzt über den Gaumen zu schweben und betont damit die Stärken des Jahrgangs: Charmante und intensive Frucht in der Jugend bei kräftigem Rückgrat für lange Reife. Ein Premier Cru, der für die Côte Chalonnaise geradezu exemplarisch ist und eine absolute Herausforderung selbst für die großen Weine der Côte d'Or, die ein Mehrfaches dieses traumhaften Weines kosten. Kein Wunder, erinnert doch, eine Laune der Natur, die Kalkformation des ‚Marole‘ eben genau an diejenige des weltberühmten Clos de la Roche! Das ist Burgund pur, intensiv, bestens ausbalanciert und von einer Grazie, wie sie fast nur Pinot Noir hervorbringen kann.

Höhepunkt etwa 2020 bis nach 2038.
Land: Frankreich
Region: Burgund
Weingut: Domaine Joblot - Givry
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Pinot Noir
   
Verschluss: Korken (natur)
Bestell-Nr.: FBU040318
Alkohol: 13,5 % vol.
Restzucker: 0,3 (g/L)
Gesamtsäure: 5,3 (g/L)
   
schwefelige Säure: 0 (mg/L, frei)
schwefelige Säure: 41 (mg/L, gesamt)
Analysedatum: 21.10.19
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Domaine Joblot
12, rue Pasteur
71640 Givry
Frankreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
29,95 €
(entspricht 39,93 €/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen