Hirsch, Kammerner Lamm, Grüner Veltliner 1. Lage 2018

13,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Top 10 der Ersten Lagen Verkostung (The Buyer) und 3 x 94 Punkte!

Hirsch, Kammerner Lamm, Grüner Veltliner 1. Lage 2018
94 Punkte - James Suckling, Falstaff, WineEnthusiast!

Welch phantastischer Veltliner von bis zu 50 Jahre alten Rebstöcken aus einer der berühmtesten Riede Österreichs für Grünen Veltliner zu sagenhaft günstigem Preis – in Relation zu seiner Weltklassequalität.

Kein Wunder, denn die Lage ‚Lamm’ ist nichts anderes als der südöstliche Hangfuss des Heiligenstein! Der Boden ist hier sehr kalkhaltig und besteht aus lehmig-sandigem Schluff auf Löss. Ungemein vielschichtige Aromen, insgesamt jedoch extrem auf Steinigkeit ausgelegt. Der erfahrene Weinjournalist und Fernsehsprecher David Kermode war für das Fachmagazin ‚The Buyer‘ in Österreich und verkostete dort rund 200 Lagenweine des aktuellen Jahrgangs. Unter seinen persönlichen Top 10 landete auch Johannes Hirschs Kammerner Lamm, der ihm wegen der einzigartigen Mineralität auffiel. Und in der Tat: Dieser Steinbeißer-Wein ist eine Ansage gegen alle Fruchtbomben des Jahrgangs 2018. Wer wie Johannes Hirsch in einem warmen Jahrgang derartig spannungsgeladenen Weißwein wie diesen hervorbringt, unterstreicht mehr denn je seine Kompetenz. Denn die berühmte Extrameile, der enorme Mehraufwand im Weinberg, zählt gerade im Winzerhandwerk zu den herausforderungsvollsten Aufgaben. Und ist der Schlüssel für die Größe eines Weins!

Feine Noten von Nashi-Birnen, gelbem Apfel und Pampelmusenschalen liegen im gelb-grünlich funkelnden Glas. Umrandet von einer feinen Feuersteinnote, die sich am Gaumen fortzieht, ergibt der Kammerner Lamm einen würzigen Weißwein der Extraklasse, dessen burgundische Balance und seidenweiche Textur ein enormes Facettenreichtum ermöglicht. Die pure Mineralität strahlt hier im Glas, bringt einen extraktreichen Grünen Veltliner hervor, dessen Reifepotenzial außerordentlich ist.

Der ‚Lamm‘ zählt alljährlich zu den höchst bewerteten Veltliner Österreichs. Unser Top-Tipp aus dem Kamptal!

Zu genießen ab sofort, Höhepunkt ab Frühjahr 2021 bis nach 2032.
Land: Österreich
Region: Kamptal
Weingut: Weingut Hirsch - Kamptal
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Grüner Veltliner
   
Verschluss: Drehverschluss
Bestell-Nr.: OKA030418
Bio-Kontrollstelle: AT-BIO-402
Alkohol: 13,0 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Hirsch GmbH
Hauptstraße 76
3493 Kammern / Langenlois
Österreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt
31,50 €
(entspricht 42,00 €/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen