Massolino, Langhe Nebbiolo, rosso 2017

14,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Ein „kleiner Barolo“ für jeden Tag und absolutes Schnäppchen!

Massolino, Langhe Nebbiolo, rosso  2017
Höchste Parker-Wertung seit dem Jahrgang 2005!
Erwarten Sie von diesem Langhe Nebbiolo, dem kleinen Bruder keinen abgestuften Barolo. Erwarten Sie so etwas wie einen trinkfertigen Barolo! Ausgebaut in slawonischer Eiche, hat dieser Nebbiolo von Massolino so gar nichts gemein mit den modern hochgezüchteten Barolo, die jedermann schmecken sollen aber nicht viel von ihrer Region zu erzählen wissen.

Nein, das ist ein von größter Trinkfreude geprägter Nebbiolo, dessen feine Tannine, die präsente Frucht, eine Geschmeidigkeit an den Tag legen, die ein guter Barolo erst mit mehreren Jahren Reife zeigt. Er zieht uns bereits direkt nach dem Einschenken wie magisch ans Glas. Die Reben für diesen köstlichen Nebbiolo stehen in besten Lagen unseres Traditionsgutes in Serralunga und er kann daher mit Fug und Recht als kleiner Bruder der Weltklasse-Barolo von Massolino bezeichnet werden. Dieser klassische Wein des Familienbetriebs besitzt ein dramatisch günstiges Preis-Genuss-Verhältnis und ragt qualitativ aus der Masse gleich- und gar höherpreisiger Piemonteser Weine heraus.

Allein die Farbe, ein intensives ziegelrot, nicht tintig blickdicht, sondern zart transparent, erklärt den authenthischen Charakter des Nebbiolos. Das duftet fein nach roten Früchten, allen voran Herzkirschen, Rosenblättern und rotem Pfeffer. Eine angenehme Wärme steigt aus dem Glas. Am Gaumen sind die Tannine präsent aber nicht austrocknend. Sie sind cremig und fein integriert in die rotfleischige Frucht, in den saftigen Kern dieses Nebbiolos, der subtil von balsamischen Noten und einem Hauch Teer begleitet wird. Alle Aromen eines feinen Barolo sind vorhanden, nur die Struktur ist bereits zugänglich. Doch genau diese Attraktivität in der Jugend ist sein allerstärkster Vorteil. Für den Bruchteil des Preises eines Barolo hat man ein fast gleiches Erlebnis und traut sich so hoffentlich öfters an einen solchen Wein heran. Es ist Franco und Robertos hohem Qualitätsanspruch zu verdanken, dass wir so in den Genuss kommen, einen Nebbiolo für kleines Geld zu trinken, der alle Vorzüge des großen Bruders hat, nur diese eben bereits im zärtlichen Alter preisgibt. Monica Larner, wertete ihn mit 91 Punkten so hoch wie seit dem Jahrgang 2005 nicht mehr. Der Wein ist für sie „Einfach zum Lieben“, bereitet Trinkfreude. Und so legt sie nur noch nahe sich „nach etwas getrockneten Würsten aus Bra“ umzuschauen. Hier lautet die Devise: Korken ziehen und genießen!

Zu genießen ab sofort, gewinnt enorm mit Luft im großen Glas, kann aber mühelos bis 2025 reifen.
Land: Italien
Region: Piemont
Weingut: Massolino
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rotwein
Rebsorten: Nebbiolo
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: IPI070217
Alkohol: 14,5 % vol.
Restzucker: 0,4 (g/L)
Gesamtsäure: 5,8 (g/L)
   
schwefelige Säure: 0 (mg/L, frei)
schwefelige Säure: 59 (mg/L, gesamt)
Analysedatum: 07.05.19
   
Allergene: Sulfite
unfiltriert abgefüllt
  
Anschrift des Winzers: Azienda Agricola Vigna Rionda S.S. di Massolini F.lli
Piazza Cappellano 8
12050 Serralunga d’Alba (CN)
Italien

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Vegan
16,95 €
(entspricht 22,60 €/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen