Riesling feinherb

Unglaublich verspielter und charmanter Saar-Riesling!
Riesling feinherb
8,50 €

Art.-Nr.: DMO270218 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 11,33 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Riesling feinherb 2018

Riesling feinherb
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Riesling feinherb 2018

10,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

8,50 €

Art.-Nr.: DMO270218 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 11,33 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Unglaublich verspielter und charmanter Saar-Riesling!

Es war der feinherbe Riesling, der uns bei unserer ersten Begegnung mit Stefan Müllers Weinen begeisterte und ermunterte, ihn vor Ort zu besuchen. Dieser Wein stammt von Rotschiefer-Böden aus dem Niedermenniger Herrenberg, eine der Paradelagen der Saar. Ende September las Stefan hier feinste Träubchen, die einen nach grünen Äpfeln duftenden Riesling ergaben, der am Gaumen mit seiner feinherben Aromatik begeistert. Ein zarter Riesling, mit lediglich 10,5% vol. Alkohol und einer feinen Säure, die nur subtil durch Fruchtsüße abgefedert wird. Der Wein schmeckt sensorisch fast trocken, besitzt allerdings einen immensen Trinkfluss. Das ist tänzelnder und vibrierender Weißwein, wie ihn nur die Saar hervorbringt. Und nur dann, wenn er unter solch fleißigen Händen wie jenen von Stefan Müller vinifiziert wird. Er gilt nicht nur als einer der Hoffnungsträger der Region, sondern wird darüber hinaus schon jetzt für seine bisherigen Kollektionen gefeiert. So urteilt etwa der Vinum Weinguide 2019: „Noch gar nicht so lange am Ruder, entwickelt sich Stefan Müller immer mehr zu einem Protagonisten des klassischen Saarweines. Seine Rieslinge aus den Krettnacher und Niedermenniger Lagen sind von einer strahlenden Klarheit und Transparenz, die beispielhaft sind.“

Zu genießen ab sofort.

Kurz zusammengefasst:

Riesling feinherb

Unglaublich verspielter und charmanter Saar-Riesling!

Dieser Wein stammt von Rotschiefer-Böden. Ende September las Stefan hier feinste Träubchen, die einen nach grünen Äpfeln duftenden Riesling ergaben, der am Gaumen mit seiner feinherben Aromatik begeistert. Ein zarter Riesling, mit lediglich 10,5% vol. Alkohol und einer feinen Säure, die nur subtil durch Fruchtsüße abgefedert wird. Das ist tänzelnder und vibrierender Weißwein, wie ihn nur die Saar hervorbringt.

Rebsorten: Riesling

Anschrift des Winzers:
Stefan Müller
Weingut Stefan Müller
St. Ursula Straße 1
54329 Konz-Krettnach
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionMosel (Saar-Ruwer)
WeingutStefan Müller
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenRiesling
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.DMO270218
Alkoholgehalt10,5 Vol.%
Restzucker21,0 g/l
Gesamtsäure9,4 g/l
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Stefan Müller
Weingut Stefan Müller
St. Ursula Straße 1
54329 Konz-Krettnach
Deutschland