Muros Antigos Alvarinho branco

Grandioser Vinho Verde mit dem gesegneten Potenzial der Alvarinho-Rebe
Muros Antigos Alvarinho branco
10,70 €

Art.-Nr.: PVV010418 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 14,27 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Muros Antigos Alvarinho branco 2018

Muros Antigos Alvarinho branco
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Muros Antigos Alvarinho branco 2018

13,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

10,70 €

Art.-Nr.: PVV010418 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 14,27 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Grandioser Vinho Verde mit dem gesegneten Potenzial der Alvarinho-Rebe

Der Nordwesten Portugals ist nicht nur von blühend grünen Landschaften geprägt. Hier pulsiert auch die Kultur und Wirtschaft des Landes. Über ein Drittel der Gesamtbevölkerung Portugals versammelt sich im Nordwesten. Zwischen den Flüssen Minho und Douro und südlich des Douro erstreckt sich die Region Vinho Verde. Der Star der Region ist seit vielen Jahren Anselmo Mendes. Er ist für viele Portugiesen der Botschafter der Region und steht für kompromisslose Qualität. Er gab dem Vinho Verde seine Seele zurück, verlieh ihm ein internationales Standing und grenzte sich von den vielen polierten Weinen der Region ab, die Freude bereiten, aber austauschbar sind. Mit seiner Muros Antigos-Serie definiert er die Vielfältigkeit des Anbaugebiets auf eindrucksvolle Weise neu.

Unschlagbar ist sein Alvarinho branco. Der rebsortenreine Vinho Verde zählt zu den langlebigsten der Muros-Antigos-Serie und entwickelt sich über 10 Jahre zu einem ungewohnten Langstreckenläufer. Mendes Alvarinho stammt aus den Sub-Regionen Monção und Melgaço und wird von allen Rebsorten besonders früh gelesen. Das erhält seine Frische. Die handgelesenen Träubchen wandern in kleine Kisten und werden dann direkt entrappt und abgepresst. Wenn sich der Most geklärt hat, wird die Gärung eingeleitet. 3 Monate verweilt der Wein dann auf der Hefe. Dieser Alvarinho duftet intensiv nach Steinobst und Pampelmusen sowie reifen Golden-Delicious-Äpfeln. Ein Kraftpaket, dessen Potenzial man bereits erriechen kann. Am Gaumen zeigt er sich dann gewohnt schlank und mit gut integrierter Säure. Reife Grapefruit, feuchtes Gesteinsmehl, Fleur de Sel und reifes Zitronenfleisch. Dabei komplett trocken, griffig auf der Zunge, fest am Gaumen, kalkig, würzig, gelb. Was uns begeistert ist die Seidigkeit, mit der er über den Gaumen schwebt und ihn kühlt. Ein fantastisches Preis-Genuss-Verhältnis und der angenehm mineralische Nachhall sind nur zwei der vielen Alleinstellungsmerkmale für Mendes wunderbaren 2018er Alvarinho. Eines der Must-Haves für den Sommer, wenn es erfrischend, schlank und anspruchsvoll sein darf. Schlichtweg ein weiterhin erschwinglicher portugiesischer Weißweintraum! Sensationell gut in seiner Preiskategorie!

Kurz zusammengefasst:

Muros Antigos Alvarinho branco

Grandioser Vinho Verde mit dem gesegneten Potenzial der Alvarinho-Rebe

Unschlagbar , dieser Alvarinho branco. Der rebsortenreine Vinho Verde zählt zu den langlebigsten der Muros-Antigos-Serie und entwickelt sich über 10 Jahre zu einem ungewohnten Langstreckenläufer.

Rebsorten: Alvarinho, Monçao, Melgaço

Anschrift des Winzers:
Mendes
Anselmo Mendes
Zona Industrial de Pensp, Lote 2
4960-310 Melgaco
Portugal

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandPortugal
RegionVinho Verde
WeingutMendes
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenAlvarinho, Monçao, Melgaço
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.PVV010418
Alkoholgehalt13,0 Vol.%
Gesamtsäure6,1 g/l
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Mendes
Anselmo Mendes
Zona Industrial de Pensp, Lote 2
4960-310 Melgaco
Portugal