Rebholz, „Ganz Horn” Riesling Großes Gewächs 2018

13,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

18,5 Punkte (Weinwisser)

Rebholz, „Ganz Horn” Riesling Großes Gewächs   2018
Entstanden auf dem Buntsandstein einer alten Lage zischt dieser Ausnahme-Riesling nur so heran – ohne Halt, fast für die Ewigkeit.

Das „Siebeldinger Ganshorn“ war vor der Weingesetzänderung von 1971 eine Lage im heute als VDP.Große Lage geadelten „Siebeldinger Im Sonnenschein“. Kein Wunder, dass Hansjörg Rebholz es sich bei seiner Typ-Rebholz- Naturwein-Philosophie seit 2007 nicht nehmen lässt, die Trauben aus dem „Schotterhang“ für sein Riesling Großes Gewächs separat zu selektionieren und auszubauen. Zu speziell und bestens geeignet für Riesling ist der Boden, den neben pfalztypischen Buntsandstein eine Mischung aus Kies, Lehm und Sand prägen.

So kommt der „Ganz Horn“ in der Nase auch erst einmal als ganz bodenständiger Pfälzer Typ um die Ecke. Er duftet appetitlich nach saftigem, reifem Pfirsich. Passend dazu ergänzen kleine, feste Aprikosen und ein Apfelschnitz das gelbfruchtige Bouquet. Grünlich ohne Fruchtaromatik gibt’s Stachelbeere als Zuschlag. Zwischen Zitrusblüte und Zitrusfrüchten, vor allem ganz straffer, gelber Grapefruit, lugt exotisch Ananas für einen Sekundenbruchteil hervor. „There’s more to the picture, than meets the eye“ singt Neil Young in einem seiner berühmtesten Songs. Eben, passt! Denn Rebholz macht keine kitschig barocken Fruchtbomben. Hier schwenkt der Hohepriester im Hintergrund noch ein Rauchfass mit Weihrauch. Ein wunderbar würziger „Ganz Horn“, der in diesem Ausnahmejahrgang noch Kräuter zu bieten hat. Einmal ging’s für Muskatblüte über die feine Reibe, im Mörser wurde einmal auf die Anisfrucht gestößelt. Dazu riecht dieser Wunderstoff nach ein paar Wassertropfen, die auf einen heißen Stein fielen. Am Gaumen erhellt erst einmal saftige Frucht das Gemüt, bevor extreme Klarheit darüber hinwegbricht. Eine delikate, perfekt eingebundene Säure spült langanhaltende mineralische Salzigkeit heran, bevor sich auch nur im Ansatz banale Fruchtlethargie breitmachen könnte. Extrem trocken ist der Wein am Gaumen, und doch nimmt er einen bei jedem Schluck fein wieder in die Arme, um dann nachhaltig wie ein Bär von Pfälzer Typ aufzurütteln und seine Rebholz-Seele zu offenbaren. Ein heller, klarer Kopf, so sortiert und präzise wie ein im Bauhaus-Stil errichtetes Haus. Eingerichtet ist es im Rebholz-Stil – bringt also enormes Entwicklungs- und Reifepotenzial mit!

Spät ließ Querdenker und Charakterkopf sein Team die Trauben in mühevoller Handarbeit in mehreren Durchläufen lesen. Diese Geduld und Zeit sollten Sie, liebe Kunden, bei diesem weiteren Langstreckenläufer aus der Kollektion von Großen Gewächsen auch mitbringen. Das ist jetzt schon faszinierend, wie er athletisch und ohne Speck kraftvoll heranstürmt und für lange Zeit mitreißt. Mit seiner irren Physis aus köstlicher Frucht, geschliffen animierendem Säure-Zug und puristischer Mineralität wird ihm über eine Dekade hinaus nicht die Puste ausgehen. Er wird sich seine Kräfte ohne Faszinationsverlust nur ein wenig eleganter einteilen und weiter auf die vordersten Medaillenplätze preschen.

Ab 2021 bis 2031+ zu genießen.
Land: Deutschland
Region: Pfalz
Weingut: Weingut Ökonomierat Rebholz - Siebeldingen
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: Korken (natur)
Bestell-Nr.: DPF031718
Bio-Kontrollstelle: DE-ÖKO-003
Alkohol: 13,0 % vol.
   
schwefelige Säure: 1 (mg/L, frei)
schwefelige Säure: 8 (mg/L, gesamt)
Analysedatum: 00.00.00
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Ökonomierat Rebholz
Weinstraße 54
76833 Siebeldingen
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt
Ein ausgesprochener Lieblingswein von Pinard de Picard
46,00 €
(entspricht 61,33 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen