Van Volxem, Wiltinger Riesling 2018

12,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Unser Top-Tipp der Kollektion!

Van Volxem, Wiltinger Riesling  2018
92+ Punkte: „Eine superbe Ortswein-Qualität.“ – Falstaff

Dieser Ortswein hat schlichtweg sensationelles Niveau! Bei unserer Verkostung des 2018er Jahrgangs machten wir große Augen, als wir den Riesling im Glas hatten. Derartig fein und nuanciert, fast schon das Niveau der ganz großen Weine von Van Volxem zeigend. Wie kann das sein? Und auch Dominik grinst verschmitzt und höchst zufrieden (wer den eifrigen Weinmacher kennt, weiß diese Seltenheit zu deuten!), als wir mit offener Begeisterung reagierten. Kein Wunder, in diesem Understatement-Wein, dessen Etikett nur eine Ortsangabe ziert, steckt die Lage Wiltinger Braunfels. Jene von Grauschiefer und Quarzit geprägte Lage, die unweit des weltberühmten Scharzhofs liegt. Der Wiltinger Riesling ist ein äußerst nobler Wein, der vollgolden im Glas liegt, eine feine Mischung aus Spontanvergärungsnoten und Schieferwürze ablegt (hier fühlen wir uns sofort zuhause!). Und dann kriecht zart die Frucht hervor. Saftige Ananas, Kiwi, etwas Iod und Kräuter, dann vermehrt Aprikosen. Welch nobler Wein in zutiefst mineralischem Gewand! Dieses (so preiswerte) Unikat hat das Format zu einem stilbildenden, authentischen Klassiker der Weinwelt, gewachsen auf großen, steilen Lagen mit einzigartigem Terroir, nirgendwo auf der Welt kopierbar. Jaaa, genauso riecht und schmeckt Schiefer!

Ein Wein, der das Spiegelbild seiner Heimat, des Bodens und des traditionellen Ausbaus ist. Er regt mit jedem Schluck den Speichelfluss an, belohnt mit ordentlicher Substanz am Gaumen, ohne vom geradlinigen Weg abzuweichen. So muss Riesling von der Saar schmecken! Ein grandioser Wiltinger, der in seiner Jugend schon mit einer brillanten Qualität begeistert und mit seiner Kräuterwürze und heiteren Mineralität den Gaumen verzaubert.

Eine perfekte Korrespondenz zu leckeren Gerichten wie gegrillten Langustinos oder Hummer mit Krustentiersoße, Seeteufel im Speckmantel auf glasiertem Kürbisgemüse, Geflügel mit milder Currysoße und gebackenen Früchten oder milden Frisch- oder Hartkäsen mit Honigglasur oder Früchtechutneys. Heute schon ungemein verführerisch, wird sich dieser fabelhafte Riesling mit seiner feinherben Eleganz und reifen Säure über Jahre hinweg positiv entwickeln. Kaum glaubliches Preis-Genussverhältnis!
Land: Deutschland
Region: Mosel (Saar-Ruwer)
Weingut: Weingut Van Volxem - Wiltingen Saar
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: DMO010818
Alkohol: 12,0 % vol.
Restzucker: 6,6 (g/L)
Gesamtsäure: 7,8 (g/L)
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Van Volxem
Dehenstraße 2
54459 Wiltingen/Saar
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Vegan
13,90 €
(entspricht 18,53 €/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen