Dönnhoff, Tonschiefer Riesling trocken 2018

12,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Hier trennt sich die Spreu vom Weizen!

Dönnhoff, Tonschiefer Riesling trocken  2018
2018 bescherte uns einen Ausnahme-Sommer, der die Trauben vollreif werden lies. Man musste allerdings auch den richtigen Zeitpunkt der Lese abschätzen können, denn wer dieses Jahr zu lang wartete, der erntete zwar hochreifes Lesegut, allerdings Weine ohne Spannung, wie wir sie in einem Riesling erwarten und lieben. Und 2018 hat Cornelius sich entschieden, so früh wie nie zuvor zu lesen. In Schlüsselmomenten die richtigen Entscheidungen zu treffen und vom gewohnten Fahrplan abzuweichen, diese Fähigkeit und Erfahrung unterscheidet dann final, welche Weine im Glas landen. Hier trennt sich die Spreu vom Weizen! Und bereits Helmut merkte einst an: „Die Natur ist für die innere Balance und Harmonie in einem großen Wein verantwortlich. Ihr müssen wir zuhören und ihren Willen akzeptieren! Denn die Harmonie ist das innerste Bestreben der Natur, eine Entwicklung, in die der Mensch nur sehr behutsam eingreifen sollte, um die Brillanz eines Weines zu erhalten.“

Und daher schmeckt der Tonschiefer-Riesling auch dieses Jahr würzig und straff. Genau so muss das sein! Ein Hauch Maiglöckchen, Golden Delicious und asiatische Birne schweben im Bouquet umher. Das wirkt kühl und präzise. Und am Gaumen erleben wir einen Riesling in athletischer Reinform. Drahtig, durchtrainiert, die Muskeln anspannend. Dabei deutlich dichter und komplexer als der bereits fantastische Gutsriesling. Doch hier kommt die Schieferwürze noch mehr zur Geltung, das Terroir tritt verstärkt in den Vordergrund. Schieferwürze schneidet die Streuobstwiesenfrucht entzwei, gleichwohl bleibt die Säure fluffig weich, was den trocken durchgegorenen Riesling schon jetzt als perfekten Sommerwein prädestiniert. Seit über 30 Jahren zählen die Weine der Familie Dönnhoff zum Besten, was die Nahe und Deutschland zu bieten hat. Genau wegen Weinen wie diesem.
Land: Deutschland
Region: Nahe
Weingut: Weingut Hermann Dönnhoff - Oberhausen, Nahe
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: Drehverschluss
Bestell-Nr.: DNA021818
Alkohol: 12,5 % vol.
Restzucker: 4,5 (g/L)
Gesamtsäure: 7,0 (g/L)
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Hermann Dönnhoff
Bahnhofstraße 11
55585 Oberhausen
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
13,50 €
(entspricht 18,00 €/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen