Pierre Clavel, Mescladis, rosé 2018

13,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Spitzen-Rosé aus dem Languedoc.

Pierre Clavel, Mescladis, rosé   2018
Nach dem Entfernen der Kapsel lächelt uns auf dem Korken beim Öffnen ein Smiley entgegen. Den gleichen Gesichtsausdruck haben wir auch gleich. Dieser Rosé schreit uns nicht an, sondern flüstert: „Trink mich!“. Die Farbe ist ein helles Apricot. Animierend subtil steigen Fruchtnoten in die Nase. Zu einem Hauch Erdbeere und Anklängen von Johannisbeere mischt sich eine feine Kräuternote, zu der die die Vegetation in diesem Anbaugebiet beiträgt. Und da ist noch etwas: Zitrusfrüchte machen ihn zu einem Langstreckenläufer im Mund. Dort schwirrt eine Würze umher, etwas pfeffrig, etwas salzig. Im Glas präsentiert sich dieser Wein aus den typischen Rebsorten Syrah und Grenache feingliedrig und schlank. Mit seinem Mescladís zeigt Pic Saint-Loup-Pionier Pierre Clavel, dass sich Eleganz und ungemeiner Trinkspaß nicht ausschließen. Ganz im Gegenteil. Das vibriert ganz wunderbar! Zudem arbeitet er in seinen Weinbergen biologisch und hat sich das zertifizieren lassen.

Markus Budai: „Clavels Mescladis ist allein schon deshalb eine eigene Kategorie für sich, weil es sich mitnichten um eine Zweitverwendung des Rotweinmaterials handelt. Dieser großartige Wein entsteht bereits im Weinberg: Pierre Clavel liest die Trauben für den Rosé separat und speziell für diese Cuvée zum idealen Erntezeitpunkt, anstatt, wie es oft der Fall ist, nur einen Saftabzug des Rotweins zu verwenden, der dann aber eben keinen solch herrlich dichten und reinen Zauberstoff ergibt. Jahr für Jahr ist dieser Rosé leichter und erfrischender geworden und seit mindestens 2015 einer der allerschönsten Languedoc Rosés überhaupt, für die Revue du vin de France sogar ,der Schönste’!“

Wir wollen raus in die Sonne, den Grill anwerfen. Mediterranes Gemüse mit Rosmarin und Thymian, saftig gegrillter Mittelmeer-Fisch oder eine reichhaltige Bouillabaisse. Selbst mit fettem Schwein und Geflügel vom Grill kommt der Wein mit seiner minimalen Salzigkeit wunderbar klar und spielt seine sudfranzösische Seele aus.

Zu genießen sofort bis 2022
Land: Frankreich
Region: Languedoc
Weingut: Domaine Pierre Clavel - Coteaux du Languedoc
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Rosé
Rebsorten: Syrah, Grenache
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: FLA010718
Bio-Kontrollstelle: FR-BIO-01
Alkohol: 13,5 % vol.
Restzucker: 0,4 (g/L)
Gesamtsäure: 3,8 (g/L)
   
schwefelige Säure: 19 (mg/L, frei)
schwefelige Säure: 61 (mg/L, gesamt)
Analysedatum: 18.03.19
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: DOMAINE Pierre Clavel
Route de Sainte Croix - Mas de Périé
34820 Assas
Frankreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt
Vegan
9,80 €
(entspricht 13,07 €/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen