Perrin „Grand Prebois”, Côtes du Ventoux rouge

So viel Provence-Rotwein für einen solchen Preis. Das schaffen nur die Perrins.
Perrin „Grand Prebois”, Côtes du Ventoux rouge
6,95 €

Art.-Nr.: FRS010318 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 9,27 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Perrin „Grand Prebois”, Côtes du Ventoux rouge 2018

Perrin „Grand Prebois”, Côtes du Ventoux rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Perrin „Grand Prebois”, Côtes du Ventoux rouge 2018

13,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

6,95 €

Art.-Nr.: FRS010318 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 9,27 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

So viel Provence-Rotwein für einen solchen Preis. Das schaffen nur die Perrins.

Wenn man diesen Rotwein vom Fuße des berühmten Mont Ventoux probiert, dürfte man das Gefühl haben, dass die Perrins Magier des französischen Südens sind. Wer denn sonst schafft es, durch alle Preisklassen hindurch ein solch beeindruckendes Niveau zu erreichen und gerade bei den einfachen Weinen so aufzutrumpfen? Vor allem in der Klasse der günstigen Weine, bei denen die Perrins mit großen Unternehmen konkurrieren, ist es sehr schwierig, Weine auf solchem Niveau zu erzeugen. Doch den Perrins scheint das mit spielerischer Leichtigkeit zu gelingen. Das beste Beispiel ist der Grand Prebois, Mont Ventoux Rouge. Die Trauben der Sorten Carignan, Cinsault, Grenache und Syrah wachsen im Angesicht des berühmten Bergs, der nicht nur den Radbegeisterten ein Bild vors Auge zaubert, sondern allen von der Provence Begeisterten. Als Weinappellation ist Ventoux immer noch ein Geheimtipp – und was für einer! Das Wetter ist ideal für die südlichen Sorten, und ebenso sind es die Böden, die meist eine Mischung darstellen aus Kalkstein, rotem Sandstein, Kreideschutt und großen Kieseln.

Als granatroter Wein mit leicht violettem Einschlag präsentiert sich der Grand Prebois mit einem lebendig frischen und gleichzeitig warmen und würzigen Duft von Waldbeeren und Kirschen, Unterholz und einem Hauch von Garrigue und Pfeffer. Die Jugend dieses Rotweins verrät zudem ein Hauch von frischer Brioche. Am Gaumen ist die Cuvée so cremig und seidig, so weich und anschmiegsam, dass man nur ins Träumen geraten kann. Der rote Provençale ist saftig und fruchtbetont mit feiner Garrigue- Würze und viel Energie. Das ist ein Wein, den man zu jeder Gelegenheit auf den Tisch stellen kann: ein Wein fürs Hier und Jetzt ohne Allüren, ohne es kompliziert zu machen, und doch mit einer Klasse und Qualität, für welche die Perrins bei jedem Wein verantwortlich zeichnen. Das ist Winzer-Kunst.

Zu genießen ab sofort, bis 2022.

Kurz zusammengefasst:

Perrin „Grand Prebois”, Côtes du Ventoux rouge

So viel Provence-Rotwein für einen solchen Preis. Das schaffen nur die Perrins.

Ein Rotwein des Südens voller Charme und voller Genuss zu diesem außergewöhnlichen Preis und dann noch vinifiziert von einer berühmten Weinbaufamilie? Das gibt es nur bei den Perrins mit ihren Weinen namens Grand Prebois. Wir sind uns sicher, dass es kaum einen Wein gibt, der mehr Genuss und Charme in dieser Preiskategorie bietet.

Rebsorten: Syrah, Grenache, Cinsaut, Carignan

Anschrift des Winzers:
Beaucastel
Chateau de Beaucastel - Perrin & Fils S.A.
La Ferrière, Route de Jonquières
84100 Orange
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionSüdliche Rhône
WeingutBeaucastel
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenSyrah, Grenache, Cinsaut, Carignan
VerschlussDrehverschluss
Bestell-Nr.FRS010318
Alkoholgehalt13,5 Vol.%
Restzucker0,5 g/l
Gesamtsäure4,7 g/l
Schwefelige Säurefrei: 24 mg/l
gesamt: 47 mg/l
Analysedatum
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Beaucastel
Chateau de Beaucastel - Perrin & Fils S.A.
La Ferrière, Route de Jonquières
84100 Orange
Frankreich