Emrich-Schönleber, Riesling Sekt Brut  

12,5 Vol.% | Allergene: Sulfite |

2. Platz beim Vinum Sekt-Award!

Emrich-Schönleber, Riesling Sekt Brut   
Die VINUM zeige sich begeistert vom frisch dégorgierten Riesling Sekt der Schönlebers! Der Riesling Sekt Brut beeindruckte die Jury in der Blindverkostung des Sekt Awards nachhaltig und siegte in der Kategorie „Riesling (bis 36 Monate Hefelager)“. Das war vergangenes Jahr, als Frank zudem die Höchstbewertung mit 5 Sternen und die Auszeichnung als „Weingut des Jahres Nahe“ erhielt. Und als wäre dies nicht schon ohnehin genug Bestätigung, setzt er gleich beim diesjährigen Sekt-Award eins drauf und belegt erneut in der Kategorie „Riesling-Sekt (bis 36 Monate Hefelager)“ die Spitzenposition. Das nennt man dann wohl „souveräne Titelverteidigung“!

Allein schon das feinperlige Schaumkrönchen beeindruckt, animiert, verführt, setzt sich gleichmäßig und erhaben im Glas ab. Es duftet hier exotisch nach kandierter Zitrusfrucht, Mirabellen und frischem Brioche. Eine wunderschöne Melange aus frischen Noten und erdigen Untertönen, vielschichtig und einfach edel. Die Stärke des Rieslings ist auch beim Sekt existenziell: Riesling sorgt für Frische und Pikanz, belebt den Gaumen. So wie der Riesling Brut von Frank Schönleber, der auf der Zunge exotisch anmutende Aromen wie reife Stachelbeeren und Winterapfel vereint, dabei aber immer pointiert und tänzelnd daherkommt. Einfach ein Sekt, der zum Einläuten der Feiertage prädestiniert ist, den Gaumen erfrischt, Appetit macht, aber auch Platz lässt für weitere Genüsse. Ein rundum erhabener Rieslingsekt, der mit seiner zart rauchigen Schieferwürze ein echter Botschafter des Naheterroirs ist. Dabei merkt die Jury des Sekt-Awards an: „Wird mit jeder Minute an der Luft besser.“ Wir empfehlen: Direkt eine zweite Flasche eingekühlt bereithalten!
Land: Deutschland
Region: Nahe
Weingut: Weingut Emrich-Schönleber - Kultweingut aus Monzingen
   
Inhalt: 0,75 l
Weinart: Sekt + Champagner
Rebsorten: Riesling
   
Verschluss: Korken (natur)
Bestell-Nr.: DNA043600
Alkohol: 12,5 % vol.
   
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Weingut Emrich-Schönleber
Soonwaldstraße 10
55569 Monzingen
Deutschland

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
16,95 €
(entspricht 22,60 €/l | Preise inkl. MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist reservierbar, nähere Angaben zur Verfügbar keit finden Sie in der Detailbeschreibung.

Voraussichtlich wieder lieferbar ab Ende November 2021! 📦

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen