Baudouin, „Bellevue”, Savennières blanc 2016

13,0 Vol.% | Allergene: Sulfite |

Baudouins Kultwein, bekanntester Weißwein des rechten Ufers.

Baudouin, „Bellevue”, Savennières blanc 2016
Savennières „Bellevue“: mit diesem Wein ist der (innerfranzösische) Kult um Patrick Baudouin, der erst 1990 das Handwerk als Winzer aufnahm, fest verbunden. Savennières liefert wohl die bekanntesten trockenen Weißweine vom rechten Ufer der Loire.

Der „Bellevue“ stammt mittlerweile aus einer einzigen Parzelle, die mit dem Pferd bewirtschaftet wird, bis vor kurzem wurde er noch um Traubenmaterial von außerhalb der Schieferlage ergänzt. Doch nun haben die 2009 gepflanzten Reben ihr nötiges Alter erreicht. Eine Besonderheit und Stärke des Weines ist seine für Savennières ungewöhnliche Leichtigkeit, ohne jedoch auch nur einen Hauch seiner Aromenintensität zu verlieren. Baudouin schafft es stets, dass seine Weine im Alkoholgehalt eher niedriger als die vieler seiner Kollegen ausfallen.

Anders als alle Weine des Hauses sieht dieser reinsortige Chenin Blanc neben gebrauchten französischen Burgunderfässern auch einen kleinen Anteil neuerer Demi-Muids (600L-Fässer). Und die verträgt dieser kräftige Chenin Blanc auch enorm gut. Es duftet nach weißen Blüten, kandierter Zitronenschale, einem Hauch nasser Wolle und reifer Blutorange und etwas Bienenwachs. Man spürt schon in der Nase, dass dies ein kraftvollerer Weißwein ist, mit enormem Gehalt. Am Gaumen aber gesellt sich die für Baudouins Weine so typische vibrierende Säure hinzu, die diesem Wein all seine Frische gibt und ihn so grandios animierend macht. Ein Wein für absolute Loire-Liebhaber, der leider nur in homöopathischen Mengen produziert wird und bisher seinen Weg nur zu wachsamen Loire-Enthusiasten gefunden hat. Wir sind froh und stolz, dass Baudouin uns eine kleine Menge dieses wunderschönen Weins für unsere Kunden zugeteilt hat, doch müssen wir bereits heute sagen, dass es den „Bellevue 2017“ leider nicht geben wird, denn die Reben wurden letztes Jahr massiv von den Spätfrösten im April getroffen und werden erst 2018 wieder Ertrag liefern.

Unser Tipp zur Speisenbegleitung: Dieser kräftige Savennières ist ein idealer Begleiter von Fischgerichten, die auf Butter- oder Sahnebasis zubereitet werden oder auch ein exzellenter Wein für Kalbsfilet mit Morcheln, Bresse- Huhn mit Champignons und allen üppigeren Speisen, die durch einen strukturierten, aber erfrischenden Wein mehr Lebendigkeit erfahren.

Zu genießen ab 2020 bis ca. 2035+
Land: Frankreich
Region: Loire
Weingut: Domaine Patrick Baudouin - Anjou
   
Inhalt: Normalflasche 0,75 l
Weinart: Weisswein
Rebsorten: Chenin Blanc
   
Verschluss: Naturkork
Bestell-Nr.: FLO050616
Bio-Kontrollstelle: FR-BIO-01
Alkohol: 13,0 % vol.
Restzucker: 1,1 (g/L)
Gesamtsäure: 4,1 (g/L)
   
schwefelige Säure: 0 (mg/L, frei)
schwefelige Säure: 30 (mg/L, gesamt)
Analysedatum: 10.10.17
   
Allergene: Sulfite
  
Anschrift des Winzers: Domaine Patrick Baudouin
Princé
49290 Chaudefonds-sur-Layon
Frankreich

Zum PDF-Datenblatt

Weiterempfehlen:
Bioprodukt
37,90 €
(entspricht 50,53 €/l | Preise inkl. 19% MwSt. und zzgl. Versandkosten)

Lieferstatus: Artikel ist verfügbar.

Pinard de Picard GmbH & Co. KG
Erlesene Weine, Spirituosen & Feinkost
Alfred Nobel Allee 28
66793 Saarwellingen / Campus Nobel
Deutschland

☏ 06838/97950-0
Fax: 06838/97950-30
info@pinard.de


Öffnungszeiten & Verkostungsmöglichkeiten

Anfahrt
Ihre Vorteile bei uns Zu unserer Firmenphilosophie
Zahlungsarten
Versand
Unsere Angebote Service & Unternehmen