Alte Reben Mosel, Riesling

Parker: 92+ Punkte
Alte Reben Mosel, Riesling
17,80 €

Art.-Nr.: DMO062616 · Inhalt: 0,75 l · Euro/
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Alte Reben Mosel, Riesling 2016

Alte Reben Mosel, Riesling
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Alte Reben Mosel, Riesling 2016

11,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

(trocken, weiße Kapsel)

17,80 €

Art.-Nr.: DMO062616 · Inhalt: 0,75 l · Euro/
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Parker: 92+ Punkte

Parkers Urteil: „Der 2016er Riesling Alte Reben ist klar, tief, frisch und feuersteinig in der klaren und eleganten Nase. Filigran und pikant am Gaumen ist dies ein kristalliner, klarer und eleganter Riesling von alten Reben. Sein Abgang ist sehr salzig und spiegelt die reinen Schieferböden der steilen Weinberge im Moseltal wider. 92+ Punkte!

Unser Urteil:
Ab in den Steinbruch. Riesling für Bergarbeiter.

MoselFineWines: „Der Wein ist delikat und herrlich fokussiert am Gaumen. 92 Punkte!“

Saftig, sexy, GELB. Ein Duft, der verführt mit seiner reifen Frucht, der leisen Pfefferuntermalung und der eleganten Schieferwürze, die sich ansatzlos im Mund fortsetzt. Rauchig weht der Tropfen über den Gaumen, dunkelgelbe Würze gleitet in die Kehle, während auf der Zunge nasser Schiefer seine Spuren zieht. Kraftvoll, intensiv und dicht steht der Wein im Mund, ohne gewichtig zu sein. Das Extrakt der Alten Reben ist fein und elegant, aber trotz der Dichte alles andere als füllig. Die Würze eindrucksvoll, fast dominant das Zepter schwingend. Die frischen Zitrustöne werden von ihr überlagert, einfach herrlich. Auch reifer Pfirsich ist zu schmecken, der Rest ist wieder Schieferwürze pur, nasser Stein, feuchter Rauch und eine tolle Saftigkeit, alles wunderbar trocken ohne süßen Touch mit feiner Säureader, was dazu führt, dass man das geniale Spiel von Frucht und Frische richtig schön spüren kann. Wobei man sagen muss, dass von der Frucht nicht wirklich viel, dafür vom nassen Stein ein ganzer Berg vorhanden ist. In diesem Sinne steht der Riesling Alte Reben für kühle Mineralität, die sich mit ihrer Würze fast schon selbst genügt. Ein Paradebeispiel eines Mosel-Rieslings.

Kurz zusammengefasst:

Alte Reben Mosel, Riesling

Parker: 92+ Punkte

Parkers Urteil: „Der 2016er Riesling Alte Reben ist klar, tief, frisch und feuersteinig in der klaren und eleganten Nase. Filigran und pikant am Gaumen ist dies ein kristalliner, klarer und eleganter Riesling von alten Reben. Sein Abgang ist sehr salzig und spiegelt die reinen Schieferböden der steilen Weinberge im Moseltal wider. 92+ Punkte!

Rebsorten: Riesling

Anschrift des Winzers:
Markus Molitor
Weingut Markus Molitor
Haus Klosterberg
54470 Bernkastel-Wehlen
Deutschland

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandDeutschland
RegionMosel (Saar-Ruwer)
WeingutMarkus Molitor
Inhalt 0,75 l
WeinartWeisswein
RebsortenRiesling
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.DMO062616
Alkoholgehalt11,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Markus Molitor
Weingut Markus Molitor
Haus Klosterberg
54470 Bernkastel-Wehlen
Deutschland