Desjourneys, „Chassignol”, Moulin à Vent rouge

Desjourneys, „Chassignol”, Moulin à Vent rouge
65,00 €

Art.-Nr.: FBJ020411 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 86,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Desjourneys, „Chassignol”, Moulin à Vent rouge 2011

Desjourneys, „Chassignol”, Moulin à Vent rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Desjourneys, „Chassignol”, Moulin à Vent rouge 2011

13,2 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

65,00 €

Art.-Nr.: FBJ020411 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 86,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Michel Bettane, die Ikone des französischen Weinjorurnalismus, sorgt in seinem brandaktuellen „Le Guide Bettane & Dessauve des Vins de France 2015” für zimlich viel Aufregung: Er nimmt den Moulin-à-Vent ‚Chassignol’ mit 19/20 Punkten in seine „Liste der 20 besten französischen Weine des Jahrgangs” auf! Umrahmt von prestigeträchtigen, um ein Vielfaches teureren Gewächsen wie beispielsweise Pétrus, Leroys Chambertin, d’Yquem usw.

Zusammen mit dem ‚Les Michelons’ Höchstnote der VINUM-Verkostung und einer der 4 strahlenden Testsieger!

Höchste Bewertung in Parkers WINE ADVOCATE 207

Gelegen direkt oberhalb des ‚Michelons’ wachsen die bereits uralten Trauben dieses Meisterwerks. Welch Urschrei der Mineralität. Welche unvergleichliche Präzision. Unfassbar komplexe Frucht. Seidige Textur! Bleistiftnoten wie bei klassischen Haut Brion und Rayas. Power without weight. Dieser fabelhafte Wein vereint die Opulenz des 2009er Jahrgangs mit der Präzision des 2010ers. Der ‚G-Max’ quasi des Beaujolais! Magischer Stoff!
Zu genießen 2018 bis 2035+

Fabien Duparray: „Man muss diese Weine aufspüren, begehren gar, um zu begreifen, was alte Rebstöcke mit extrem niedrigen Erträgen im Beaujolais vermögen!”

Wahrlich: Die Domaine Desjourneys schreibt ein neues Kapitel des Beaujolais und entwickelt sich zur gleichwertigen Konkurrenz des Burgund!

Kurz zusammengefasst:

Desjourneys, „Chassignol”, Moulin à Vent rouge

Michel Bettane, die Ikone des französischen Weinjorurnalismus, sorgt in seinem brandaktuellen „Le Guide Bettane & Dessauve des Vins de France 2015” für ziemlich viel Aufregung: Er nimmt den Moulin-à-Vent ‚Chassignol’ mit 19/20 Punkten in seine „Liste der 20 besten französischen Weine des Jahrgangs” auf! Umrahmt von prestigeträchtigen, um ein Vielfaches teureren Gewächsen wie beispielsweise Pétrus, Leroys Chambertin, d’Yquem usw.

Zudem Höchstnote in der VINUM-Verkostung!

Uralte Trauben von etwa 130 Jahren bilden die Grundlage dieses Meisterwerks. Welch Urschrei der Mineralität. Welche unvergleichliche Präzision. Unfassbar komplexe Frucht. Seidige Textur! Bleistiftnoten wie bei klassischen Haut Brion und Rayas. Power without weight. Der ‚G-Max’ quasi des Beaujolais! Magischer Stoff! Zu genießen 2018 bis 2035+

Wahrlich: Die Domaine Desjourneys schreibt ein neues Kapitel des Beaujolais und entwickelt sich zur gleichwertigen Konkurrenz des Burgund!

Rebsorten: Gamay

Anschrift des Winzers:
Jules Desjourneys
Jules Desjourneys SCEA
rue Jean Thorin 75
71570 La Chapelle de Guinchay
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionBeaujolais
WeingutJules Desjourneys
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenGamay
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FBJ020411
Alkoholgehalt13,2 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Jules Desjourneys
Jules Desjourneys SCEA
rue Jean Thorin 75
71570 La Chapelle de Guinchay
Frankreich