Burlotto, Burlotto, Barolo „Acclivi”, rosso 2010

Burlotto, Barolo „Acclivi”, rosso
33,00 €

Art.-Nr.: IPI011210 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 44,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

14,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Burlotto, Barolo „Acclivi”, rosso 2010

Burlotto, Barolo „Acclivi”, rosso
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Burlotto, Burlotto, Barolo „Acclivi”, rosso 2010

14,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

33,00 €

Art.-Nr.: IPI011210 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 44,00 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Einer der grandiosen Testsieger in der großen MERUM-Degustation! DER Archetypus eines großen Barolo aus Verduno!

Ralf Zimmermanns Favorit in 2010: „Dieser konzentrierte, sehr komplexe Acclivi ist der beste, den ich bisher getrunken habe. Er vereint in sich die Eleganz des Monvigliero mit der Kraft des Cannubi!”

Dieser singuläre Grandseigneur ist vinifiziert nach dem urtraditionellen Konzept, große Lagen NICHT getrennt auszubauen, sondern ihre positiven Eigenschaften zusammenzufügen, indem man erlesene Trauben der besten (steilen) sand- und kalkhaltigen Terroirs von Verduno in großen Holzfudern (Barrique sind, es sei hier nochmals betont, bei Burlotto für die Barolo-Reifung verpönt) gemeinsam ausbaut und dann diese großartige Assemblage als betörende Cuvée mit einem fabelhaften inneren Gleichgewicht, einer großen Balance und unvergleichlichen Harmonie auf die Flasche zieht.

Dieses barolische Urgestein betört daher auch mit seinem fabelhaft brillanten, feinen Parfum, DEM Markenzeichen großer Weine aus Verduno: Noble Aromen von prallen Amarenakirschen, roten Beeren, einem zarten Duft von weißem Pfeffer, schwarzen Trüffeln, Veilchen und Rosen umgarnen die Nase. Noblesse oblige! Am Gaumen begeistert die fabelhafte Balance zwischen Kraft und Dichte einerseits und einer grandiosen Säurestruktur, Finesse und Eleganz andererseits. Und welche packende Mineralität, welch Brillanz und welch traumhaft feine, seidige Tannine! Und nicht zuletzt eine vibrierende Energie im unendlich langen Nachhall! Das ist ein aristokratischer Barolo, wie er klassischer nicht sein kann! Zu genießen ab 2016, Höhepunkt 2018 bis nach 2035+.

PS: Blindprobe in Saarwellingen mit erfahrenen Verkostern. „Ist das Musigny 2010 von Mugnier”, fragte begeistert ein Weinfreund, der meine Vorlieben für diese Pretiose kennt und sie selbst in seinem Keller hütet. Kann es ein schöneres Kompliment denn geben?

Kurz zusammengefasst:

Burlotto, Barolo „Acclivi”, rosso

Einer der grandiosen Testsieger in der großen MERUM-Degustation! DER Archetypus eines großen Barolo aus Verduno!

Rebsorten: Nebbiolo

Anschrift des Winzers:
Burlotto
Az.Vit. Comm.G.B. Burlotto
Via Vittorio Emanuele 28
12060 Verduno (CN)
Italien

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandItalien
RegionPiemont
WeingutBurlotto
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenNebbiolo
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.IPI011210
Alkoholgehalt14,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Burlotto
Az.Vit. Comm.G.B. Burlotto
Via Vittorio Emanuele 28
12060 Verduno (CN)
Italien