Porello, Nebbiolo d’Alba, rosso

Porello, Nebbiolo d’Alba, rosso
11,00 €

Art.-Nr.: IPI030307 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 14,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Porello, Nebbiolo d’Alba, rosso 2007

Porello, Nebbiolo d’Alba, rosso
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Porello, Nebbiolo d’Alba, rosso 2007

14,0 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

11,00 €

Art.-Nr.: IPI030307 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 14,67 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Die Nebbiolo d’Alba Reben stehen in den beiden besten Lagen Porellos bei Vezza d’Alba und Canale. Die Stöcke sind mindestens 30 Jahre alt, haben daher schon von Natur aus etwas weniger Ertrag und transportieren die feine salzige Mineralik des Terroirs in die kerngesunden, hocharomatischen Beeren. Geerntet wurde wieder relativ spät, bis weit in die zweite Oktoberhälfte hinein! Ganze 8.000 Flaschen dieses betörenden piemontesischen Urgesteins wurden gefüllt. In der Farbe ein dunkles Rubin mit violetten Reflexen. Im intensiven und einladenden Duft faszinieren Brombeeren, Maulbeeren und ein wenig Himbeeren, dazu zarte Veilchen-Noten, Rosen und ein Hauch edlen Nougats. Am Gaumen wieder eine ungemein saftige Beerenfrucht (was für ein phantastisches Maul voll Wein: frisch, vibrierend, rassig), eine grandiose feine Würze und eine famose Struktur, bestens balanciert, elegant, mit Tiefe und Schmelz, aber auch typischer lebendiger Säure, klingt mit delikat feinherber Frucht und zwar präsenten, aber erstklassigen, da weichen, cremigen Tanninen lange nach. Die dramatische Qualität dieses famosen Nebbiolo macht fast sprachlos, dieses Urgestein ist zweifellos auf Augenhöhe mit vielen seiner gerühmten, aber wesentlich teureren „Brüder” aus Barolo und Barberesco und demonstriert das ganze vinologische Können eines Ausnahmetalents wie Marco Porello.

Zu genießen ab sofort, Höhepunkt 2011 bis 2020.

Kurz zusammengefasst:

Porello, Nebbiolo d’Alba, rosso

Die Nebbiolo d’Alba Reben stehen in den beiden besten Lagen Porellos bei Vezza d’Alba und Canale. Die Stöcke sind mindestens 30 Jahre alt, haben daher schon von Natur aus etwas weniger Ertrag und transportieren die feine salzige Mineralik des Terroirs in die kerngesunden, hocharomatischen Beeren. Geerntet wurde wieder relativ spät, bis weit in die zweite Oktoberhälfte hinein! Ganze 8.000 Flaschen dieses betörenden piemontesischen Urgesteins wurden gefüllt. In der Farbe ein dunkles Rubin mit violetten Reflexen. Im intensiven und einladenden Duft faszinieren Brombeeren, Maulbeeren und ein wenig Himbeeren, dazu zarte Veilchen-Noten, Rosen und ein Hauch edlen Nougats.

Rebsorten: Nebbiolo

Anschrift des Winzers:
Porello
Agricola Marco Porello S.S.
Corso Alba, 71
12043 Canale (CN)
Italien

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandItalien
RegionPiemont
WeingutPorello
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenNebbiolo
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.IPI030307
Alkoholgehalt14,0 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Porello
Agricola Marco Porello S.S.
Corso Alba, 71
12043 Canale (CN)
Italien