Clos des Papes, Le Petit Vin d’Avril, Vin de Table, rouge

Clos des Papes, Le Petit Vin d’Avril, Vin de Table, rouge
6,97 €

Art.-Nr.: FRS170308 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 9,29 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Clos des Papes, Le Petit Vin d’Avril, Vin de Table, rouge 2008

Clos des Papes, Le Petit Vin d’Avril, Vin de Table, rouge
Das Produkt befindet sich jetzt
in Ihrem Warenkorb.

Clos des Papes, Le Petit Vin d’Avril, Vin de Table, rouge 2008

13,5 Vol.% / Allergene: Sulfite / ausverkauft

Jubiläumsangebot, gültig solange Vorrat reicht, befristet bis 7. Oktober 2010

6,97 €

Art.-Nr.: FRS170308 · Inhalt: Normalflasche 0,75 l · 9,29 Euro/l
inkl. 19% MwSt. · zzgl. Versandkosten

Große Qualität kann so preiswert sein! Le petit vin d’Avril – welch unglaubliches Understatement.
Neben seinem mit Elogen gefeierten legendären Weltklasserotwein macht Vincent Avril, einer der sympathischsten Winzerstars des Planeten Wein, der, inspiriert durch seine Lehrjahre im Burgund, Finesse und Eleganz im Glase mehr schätzt als lautmalerische Kraftprotzerei, einen phantastisch leckeren Alltagswein zu äußerst sympathischem Preis, der von exzellenten Weinbergen in unmittelbarer Nachbarschaft zu Châteauneuf stammt und neben den traditionellen Rebsorten der Region auch einen kleinen Anteil von erstklassigen Trauben der Edelreben Merlot und Cabernet-Sauvignon enthält – mit einem schlichtweg sensationellen Genussfaktor im Glas: Diese herrlich saftige, granatrote, fast schwarz funkelnde Cuvée mit ihren noblen Waldbeerenanklängen und Noten von Cassis, Himbeer, Flieder, etwas Marzipan sowie Aromen exotischer Gewürze, verdeutlicht ganz klar die Handschrift eines begnadeten Winzers, da sie bei aller Dichte und Konzentration über eine sehr feine, hochelegante Struktur verfügt und meilenweit entfernt ist von jeglichen überreifen oder marmeladigen Anklängen, die nur allzu häufig die Stilistik banaler südlicher Weine prägen. Das Besondere an diesem traumhaften Alltagswein ist, dass er keine Jahrgangsbezeichnung trägt, sondern stets eine Assemblage aus verschiedenen Ernten darstellt. So setzt sich dieser wunderbare Trinkwein zusammen aus zwei Drittel Trauben des leckeren 2008ers und einem Drittel der beiden großen Vorgängerjahre 2006 und 2007: Diese traumhafte Vermählung demonstriert eine wunderbar harmonische und ungemein betörende Verbindung ihrer jeweiligen positiven Charakteristika.

Werte Kunden: Von der Qualität dieser traumhaften Cuvée zu äußerst sympathischem Preis kann so manch überteuerter Châteauneuf-du-Pape nur träumen! Versprochen! Einer der größten Weinwerte der südlichen Rhône, ein Super-Schnäppchen, das man kistenweise in den Keller legen und über Jahre genießen sollte!

Kurz zusammengefasst:

Clos des Papes, Le Petit Vin d’Avril, Vin de Table, rouge

Große Qualität kann so preiswert sein! Von der Qualität dieser traumhaften Cuvée zu äußerst sympathischem Preis kann so manch überteuerter Châteauneuf-du-Pape nur träumen! Versprochen! Einer der größten Weinwerte der südlichen Rhône, ein Super-Schnäppchen, das man kistenweise in den Keller legen und über Jahre genießen sollte!

Rebsorten: Grenache, Syrah, Merlot, Cabernet Sauvignon, Carignan, Mourvèdre

Anschrift des Winzers:
Clos des Papes
SCEA du Clos des Papes
13, avenue Pierre de Luxembourg
84230 Chateauneuf-du-Pape
Frankreich

Expertise DOWNLOAD Datenblatt
LandFrankreich
RegionSüdliche Rhône
WeingutClos des Papes
Inhalt Normalflasche 0,75 l
WeinartRotwein
RebsortenGrenache, Syrah, Merlot, Cabernet Sauvignon, Carignan, Mourvèdre
VerschlussKorken (natur)
Bestell-Nr.FRS170308
Alkoholgehalt13,5 Vol.%
AllergeneSulfite


Anschrift des Winzers:
Clos des Papes
SCEA du Clos des Papes
13, avenue Pierre de Luxembourg
84230 Chateauneuf-du-Pape
Frankreich